Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Frauenherzen schmolzen bei Lehárs Liebeslied

05.08.2008

Körne Ein Operettenabend der besonderen Art fand im Versammlungssaal der Freien evangelischen Gemeinde statt. Die durch langjährige Freundschaft und Zusammenarbeit verbundenen Thomas Körner und Christoph Klein boten ein buntes Arien-Programm von Händel über Schubert, Strauss bis hin zu Mendelssohn-Bartholdy und Lehár. Für das richtige Temperament bei temporeichen Liedern wie "Gretchen am Spinnrad" (Schubert) oder "Meine Lippen, die küssen so heiß" (Lehár) sorgte die mexikanische Sopran-Sängerin Liliana del Conde.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden