Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gesund Leben mit «schwer mobil»

Angebot für schwergewichtige Kinder

01.06.2007

Hombruch Wie erkläre ich meinem Kind am Besten, dass es übergewichtig ist? Und wie bringe ich es dazu, sich dieser überschüssigen Pfunde zu entledigen? Eine Antwort ist das Projekt «schwer mobil - Bewegung, Spiel und Sport für übergewichtige Kinder». Angeboten vom Verein «Reha- Sport Hombruch e.V.» soll es Kinder und Jugendliche mit Gewichtsproblemen für eine bewegte und gesunde Lebensweise begeistern. «Schwer mobil» ist eine Initiative des Handlungsprogramms 2015 «Sport und Gesundheit für das Land NRW». Am Mittwoch (13.6.) lädt der Reha-Sport Hombruch um 19.30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung über das Projekt «schwer mobil» ein. Im Physios Gesundheitszentrum, Luisenglück 47, gibt es Tipps für Eltern, deren Kinder zwischen 7 und 14 Jahre sind. Der erste Kurs beginnt nach den Sommerferien, zwei weitere sind vorgesehen. Tel. 7 54 85 40.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden