Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gläubiger befürworten Insolvenzplan

PRO DV

DORTMUND Die Sanierung der PRO DV Software AG zeigt erste Erfolge. Am Dienstag stimmte die Gläubigerversammlung dem Insolvenzplan zu, den der Vorstand vorgelegt hatte.

03.08.2010
Gläubiger befürworten Insolvenzplan

Bei PRO DV gehen die Lichter nicht aus.

Anschließend bestätigte das zuständige Gericht den Insolvenzplan. Der Plan ermögliche die Fortführung des Geschäftsbetriebes bei gleichzeitiger bestmöglicher Befriedigung der Interessen der Insolvenzgläubiger. Als Insolvenzverwalter befürwortete Dr. Christoph Schulte-Kaubrügger die Annahme des Insolvenzplans ebenso wie die große Mehrheit der Insolvenzgläubiger. Zukünftig wird sich PRO DV vollständig auf die Beratung, Entwicklung und Vermarktung von IT-Lösungen im Krisenmanagement- und Katastrophenschutz und Dienstleistungen im Bereich des IT-Consulting konzentrieren.

Lesen Sie jetzt