Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Heizungen in Mehrfamilienhaus bleiben seit Monaten kalt

Mieter frieren

Im Kirchlinder Steinfurtweg 4 frieren die Mieter eines Mehrfamilienhauses. Etwa die Hälfte der 18 Parteien ist betroffen. Seit Oktober schon. Es ist bereits der zweite Heizungsausfall in einem Vonovia-Haus in dieser Siedlung. Ein Umstand verhindert die Reparatur besonders.

KIRCHLINDE

, 07.12.2017
Heizungen in Mehrfamilienhaus bleiben seit Monaten kalt

Sechs Geschosse, 18 Wohnungen – die Hälfte davon ist seit Beginn der Heizperiode kalt. © Uwe von Schirp

Birgit Behle sitzt am Esstisch und ist ratlos. Ein Thermometer hat sie nicht – braucht sie auch nicht. Draußen sind es drei Grad, graue Wolken, Ostwind. Die große alte Fensterfront zum Balkon hin ist beschlagen. Die Luft ist feucht. Warm ist spürbar anders.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt