Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Husener glänzen in Mathe

12.12.2007

Husen NRW-Schulministerin Barbara Sommer hat gestern die erfolgreichsten Klassen bei den Lernstandserhebungen ausgezeichnet. Darunter ist auch die katholische Hauptschule Husen, die im Fach Mathematik sehr gut abschnitt.

Alle dritten und achten Klassen des Landes hatten im Mai 2007 an den Lernstandserhebungen in Deutsch und Mathematik sowie an den weiterführenden Schulen zusätzlich in Englisch verpflichtend teilgenommen.

Bei den Grundschulen wurden die jeweils 50 erfolgreichsten Schulen in Deutsch und Mathematik ausgezeichnet. Die weiterführenden Schulen wurden getrennt nach Fächern, Schulformen (Haupt-, Real-, Gesamtschule und Gymnasium) und den so genannten Standorttypen der Schulen bewertet. Ausgezeichnet wurden zwei Prozent der Schulen, die erfolgreich mitgemacht haben. Insgesamt nahmen in NRW rund 5500 Schulen teil.

Für die Auswahl war entscheidend, welche Klassen gemessen an den Voraussetzungen der Schülerinnen und Schüler die besten Ergebnisse erreichen.

Lesen Sie jetzt