Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

IHK-Boss befürwortet Ausbaupläne

DORTMUND Als einen "Schritt in die richtige Richtung" bezeichnet Reinhard Schulz, Hauptgeschäftsführer der IHK, den Ausbauplan des Flughafens bis 2010.

von Ruhr Nachrichten

, 12.08.2008

Die Verlängerung der Start- und Landebahn auf 2300 Meter und die Ausweitung der Betriebszeiten bis 23 Uhr zuzüglich einer Verspätungsregelung für Starts und Landungen bis 24 Uhr mache den Flughafen wettbewerbsfähiger. Die Fluggesellschaften seien dann in der Lage auf bestimmten Verbindungen einen weiteren Umlauf zu fliegen. Schulz fordert von der Politik, eine Entscheidung nicht auf einen Termin bis zur Kommunalwahl im nächsten Jahr zu vertagen. Der für die wirtschaftliche Entwicklung so wichtige Flughafen brauche umgehend Planungssicherheit.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt