Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Im Handwerk geht's weiter bergauf

DORTMUND Das heimische Handwerk hat derzeit wahrlich keinen Grund zu klagen. Die Auftragsbücher der Betriebe sind seit Monaten gut gefüllt. Viele blicken optimistisch in die Zukunft, fasst die Handwerkskammer das Ergebnis ihrer aktuellen Herbstumfrage zusammen.

von Von Achim Roggendorf

, 08.11.2007

Demnach bezeichnen 28 Prozent ihre geschäftliche Lage als "gut", 55 Prozent sind "zufrieden". Nur 17 Prozent der rund 900 befragten Betriebe machen sich wegen eines schwierigen Geschäftsverlaufs Sorgen. "Das Ergebnis ist so gut wie seit 15 Jahren nicht ", sagte HWK-Hauptgeschäftsführer Klaus Y. Tillmann. Rund läuft es vor allem im Wirtschaftsbau.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt