Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kaderschmiede für den IT-Nachwuchs

DORTMUND „Das ist schon interessant“, sagt Dr. Erich Embacher. „Seit vier Jahren bieten wir Leistungskurse in Informatik an. Doch kaum einer weiß davon.“

von Von Achim Roggendorf

, 08.11.2007
Kaderschmiede für den IT-Nachwuchs

Ohne Informatik läuft bei ihnen gar nichts: Schüler der Jahrgangstufe 12 am Karl-Schiller-Berufskolleg.

Embacher ist Leiter des Karl-Schiller-Berufskollegs, an dem junge Menschen auch ihr Abitur machen können. Schwerpunkte u.a.: Mathematik und Informatik. 60 Schüler drücken zurzeit im Kolleg die Schulbank. „Doch wir könnten doppelt so viele Jugendliche unterrichten“, macht Embacher Werbung in eigener Sache.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden