Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kleyer kämpfen um den Erhalt ihrer Postbank

rnDrohende Schließung

Die Postbank in Kley soll geschlossen werden. Die Kündigung wollen Mitarbeiter und Kunden nicht einfach so hinnehmen. Denn der Wegfall der Finanzdienstleistungen hätte negative Folgen.

Kley

, 18.10.2018

Eigentlich könnte man in der Postagentur Gitta Oelker bereits Pläne schmieden. Für eine kleine Party zum 20-jährigen Bestehen in wenigen Monaten. Doch zum Feiern, weder jetzt noch später, ist hier niemandem zumute. Denn düstere Wolken brauen sich über dem kleinen Laden an der Kleybredde 63 zusammen. Und kreisen auch über Schreibenwarenhandel, Reisebüro und Lotto-Annahmestellen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt