Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nachholtermin für Guano-Apes-Konzert im FZW steht fest

Nach Absage am Mittwoch

Am Mittwoch haben die Guano Apes ihr fast ausverkauftes Konzert im FZW in Dortmund kurzfristig abgesagt. Sängerin Sandra Nasic hatte sich eine Bronchitis eingefangen und konnte nicht singen. Jetzt steht der Nachholtermin für das Konzert fest.

DORTMUND

, 13.10.2017
Nachholtermin für Guano-Apes-Konzert im FZW steht fest

Die Guano Apes holen am 6. November ihr Konzert im FZW nach.

Die Fans müssen sich gar nicht so lange gedulden, bis sie die Rockband aus Göttingen im FZW auf der Bühne sehen: Das Nachholkonzert ist für den 6. November (Montag) terminiert, das teilte die Konzertagentur am Freitag mit. Es ist einer der wenigen noch freien Termine im ziemlich vollen Konzertplan des FZW für die kommenden Wochen. 

In vier Wochen will sich Sängerin Sandra Nasic dann von ihrer Bronchitis erholt haben. Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Auf Jubiläumstour

Die Guano Apes sind zurzeit auf "Proud like a God"-Tour, um ihr 20-jähriges Band-Bestehen zu feiern.

Die Band hat wegen der hartnäckigen Krankheit der Frontfrau allerdings auch die für das Wochenende geplanten Konzerte in Köln und Frankfurt absagen müssen. Auch dafür gibt es Nachholtermine: am 13. November in Köln im E-Werk und am 14. November im Batschkapp in Frankfurt.

 

Schlagworte: