Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Neues Geschäft zieht an den Alten Markt

Liebeskind schließt

Es sind die letzten Tage von Liebeskind am Alten Markt: Die Filiale des Berliner Edeltaschen-Herstellers schließt. Deren alter Betreiber übernimmt das Ladenlokal für ein eigenes Geschäft. Für ihn hat sein neuer Laden "Priors" einen entscheidenden Vorteil.

DORTMUND

von Francine Fester

, 16.09.2017
Neues Geschäft zieht an den Alten Markt

Orkan Senyüz will mit seinem Geschäft „Piors“ am Alten Markt erfolgreich sein.

„Das Einzige, was bleibt, ist die Fensterrahmenfarbe“, sagt Orkan Senyüz einige Tage vor der Schließung der Filiale der Marke Liebeskind Berlin am Alten Markt. Senyüz, vor kurzem noch Betreiber beider Liebeskind-Filialen in Dortmund, eröffnet hier bald sein eigenes Geschäft „Piors“. „Das Konzept lag lange in der Schublade, aber ich konnte es aus Zeitgründen nicht machen“, sagt Senyüz.

Die Marke Liebeskind Berlin produziert hauptsächlich Taschen, aber auch Schuhe und Accessoires. Der Standort am Alten Markt habe laut Senyüz einen hohen Bekanntheitsgrad, aber sieben Jahre nachdem er als Franchisenehmer hier den ersten Liebeskind-Standort in Dortmund eröffnet hat, rentierten sich zwei Filialen in der Innenstadt nicht mehr, sagt er.

Priors eröffnet am 28. September

Senyüz gab den Standort in der Thier-Galerie, der von Liebeskind selbst weiterhin betrieben wird, auf und eröffnet am 28. September am Alten Markt ein individuelleres Geschäft. „Die Dortmunder Innenstadt wird sich in nächster Zeit neu erfinden müssen, denn die Kunden wollen heute ein besonderes Einkaufserlebnis. Die Konzepte ähneln sich zwar, aber ohne die Markenbindung bin ich freier.“

Piors wird ein Sortiment aus Schuhen und Accessoires verschiedener namhafter und weniger bekannter Marken anbieten, die sich preislich etwa auf demselben Niveau wie die Produkte von Liebeskind Berlin bewegen.

Schlagworte: