Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Parkplätze in Dortmund wurden knapp

Brückentag

Feiertag für den Einzelhandel: Am Brückentag nutzen offenbar viele die Gelegenheit, die Dortmunder City für einen Einkaufstripp zu besuchen. Mehrere Parkhäuser waren am Freitagvormittag voll. Inzwischen entspannt sich die Lage in den Parkhäusern.

DORTMUND

von Ruhr Nachrichten

, 08.06.2012

Das Parkleitsystem der Stadt meldet aktuell nur noch folgende Parkhäuser als ausverkauft:

  • Thier-Galerie
  • Friedensplatz
  • Kaufhof

In der gesamten Innenstadt wurden am Freitagmittag die Parkplätze knapp. Am Nachmittag besserte sich die Lage allerdings, so dass man fast in allen Parkhäusern wieder einen Platz für sein Auto gefunden hat.

Lesen Sie jetzt