Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Preise für Gas, Strom, Wasser bis Ende 2010 stabil

DEW21

DEW21 will die Erdgaspreise bis zum Jahresende stabil halten. Auch für Strom und Wasser wird es im Jahr 2010 für die Kunden im Versorgungsgebiet von DEW21 keine Preisänderungen geben.

DORTMUND

21.08.2010
Preise für Gas, Strom, Wasser bis Ende 2010 stabil

 "Zusätzlich ermöglicht DEW21 ihren Kunden mit einem aktuellen Festpreisangebot, sich in Zeiten jetzt wieder steigender Öl- und Energiepreise den derzeitigen Erdgaspreis für zwei weitere Jahre zu sichern", wirbt Pressesprecherin Gabi Dobovisek das neue Angebot. Hier weisen die Verbraucherverbände allerdings schon fast gebetsmühlenartig darauf hin, dass die Kunden vor einer Festlegung für zwei Jahre die DEW-Preise mit denen anderer Anbieter genau vergleichen sollten.

Experten rechenen mit Preiserhöhungswelle Wie berichtet rechnet das Verbraucherportal Verivox mit einer bundesweiten Preiserhöhungswelle beim Gas pünktlich zum Beginn der Heizsaison am 1. Oktober. Es geht sogar je nach Versorger von zweistelligen prozentualen Erhöhungen aus. Doch der Wettbewerb ist eben auch auf dem Gasmarkt angekommen. So gibt es Versorger, die zum 1. Oktober ihre Preise senken oder ebenso wie DEW ihren Kunden stabile Preise bis Jahresende garantieren.

Lesen Sie jetzt