Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Prügel-Attacke - 20-Jähriger überfallen

Cinestar Dortmund

DORTMUND Zwei Männer schlugen einem 20-Jährigen am Samstag (7.8) zuerst ins Gesicht und klauten dann sein Portmonee.

09.08.2010

Gegen 6 Uhr stand der Dortmunder vor dem Cinestar am Nordausgang des Hauptbahnhofs als zwei Männer auf ihn losgingen. Einer schlug ihm ins Gesicht, während der zweite Täter sein Portmonee aus der Tasche zog. Anschließend flüchteten die Unbekannten in den Keuning-Haus-Park. Der 20-Jährige verfolgte sie, verlor die Flüchtigen aber am Eingang des Parks aus den Augen. Ein Zeuge sah die Räuber über den Zaun des städtischen Kindergartens weiter in Richtung Steinstraße flüchten.

Täterbeschreibung Die beiden Männer sind circa 16-20 Jahre alte Südländer. Beide sind etwa 1.75 m groß und hatten kurze, dunkle Haare. Einer trug einen auffälligen rosa Pullover.

  • Hinweise an die Polizei unter Tel. 0231/1322321.
Lesen Sie jetzt