Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schneefall möglich in der Nacht zu Mittwoch

Kalte Luft, viel Wind

Niedrige Temperauren, dazu viele Schauer: Wer am Mittwochmorgen zur Arbeit fährt, sollte Zeit einplanen, um vorher die Autoscheiben freizumachen. Ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes erläutert, welches Wetter uns in Dortmund in den kommenden Tagen erwartet.

DORTMUND

, 16.01.2018
Schneefall möglich in der Nacht zu Mittwoch

In der Nacht zu Mittwoch sind mehrere Schauer angesagt – das würde Schneefall bedeuten. © Paul Zinken/dpa

In der Nacht zu Mittwoch sinken die Temperaturen knapp über oder auf den Gefrierpunkt, außerdem sind Schauer angesagt. Es sei also durchaus möglich, dass morgen früh Schnee auf den Straßen liegt, sagt Meteorologe Malte Witt vom Deutschen Wetterdienst.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt