Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schon wieder ein Absturz - Jugendlicher verletzt

Kronen-Gelände

Polizei und Rettungsdienst mussten in der Nacht zu Samstag erneut zur Kronen-Brache an der Märkischen Straße ausrücken, weil wieder jemand auf dem Gelände herumgeturnt und abgestürzt war.

DORTMUND

09.06.2012

Zwei Jugendliche waren offenbar auf das Gelände eingedrungen. Einer der Jugendlichen fiel in einen drei Meter tiefen Schacht. Glück im Unglück: Er kam ins Krankenhaus, trug nach Informationen der Polizei jedochz nur Prellungen davon. Im September 2011 war eine betrunkene 71-Jährige dort ebenfalls in einen Schacht gefallen und hatte sich schwer verletzt. Höhenretter der Feuerwehr mussten sie herausholen. Damals hatte es sogar Festnahmen gegeben, bevor sich das Unglück als Unfall herausstellte.

Lesen Sie jetzt