Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schon wieder mit gestohlener EC-Karte Gold gekauft

Fahndungsfoto

Schon wieder hat ein Unbekannter an dem "Gold to go"-Automaten in der Thier-Galerie mit einer gestohlenen EC-Karte Gold gekauft. Die Karte war zuvor einer 67-jährigen Dortmunderin geklaut worden.

DORTMUND

von Ruhr Nachrichten

, 22.03.2012
Schon wieder mit gestohlener EC-Karte Gold gekauft

Die Polizei sucht diesen Mann. Er soll mit einer gestohlenen Geldautomatenkarte am 9. Januar in der Thier-Galerie Gold abgehoben haben.

Der Vorfall ereignete sich bereits am 9. Januar. Der Unbekannte kaufte mit der aus der Handtasche der 67-Jährigen gestohlenen Karte an einem Gold-Automaten in der Thier-Galerie fünf Gramm Gold im Wert von rund 250 Euro. Einen ähnlich gelagerten Fall gab es bereits Ende Oktober 2011.

Der Täter ist nach Angaben der Polizei etwa 40 Jahre alt, hat eine normale Figur und vermutlich kurzes Haar. Außerdem trägt er eine Brille. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Steppjacke und eine dunkle Pumamütze.Die Polizei bittet um Hinweise zur gesuchten Person an den Kriminaldauerdienst, Telefonnummer (0231) 132-7999.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt