Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Voigt-Weise: Mitarbeiter stehen zu mir

DORTMUND „Die Mitarbeiter stehen hinter mir. Sie haben einen Brief an den Vorstand geschrieben“, so Gabriele Voigt-Weise gegenüber den RN. Der Vorstand des Kinderschutzzentrums hatte der 51-Jährigen Ende Oktober gekündigt.

09.11.2007

Nach Angaben eines Vorstandsmitglieds habe man die Geschäftsführerin schon vor langer Zeit zu einem Gespräch gebeten. Dann sei es zur Krankmeldung gekommen, und seit Anfang Juni habe man keinen Kontakt mehr zu ihr. Am 16. August soll ein Schreiben ihrer Sekretärin Sabine Heger an alle Vorstandsmitglieder heraus gegangen sein, in dem es hieß: Sie möchte den Vorstand darüber in Kenntnis setzen, dass Frau Voigt-Weise dauerhaft nicht zur Verfügung stehen würde.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden