Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Weiter Tempo 10 in Dortmunds „kaputtester“ Straße auf der Berghofer Mark

rnStraßenschäden

Den Preis für Dortmunds kaputteste Straße gab es für die Obermarkstraße schon im Jahr 2013. Hierfür gab es die Tempo-10-Plakette. Der Straßenzustand ist seitdem noch schlechter geworden.

Berghofen

, 05.09.2018

Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man glatt drüber lachen. 2013 stellte das Tiefbauamt der Stadt Dortmund Tempo-10-Schilder an der Obermarkstraße auf – zumindest in Teilen. Es ging um die Verkehrssicherheit und die Tatsache, dass es für einen Großteil der Fahrzeuge unmöglich war, dort aufgrund der vielen Schlaglöcher schneller zu fahren.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt