Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Welcher Stand ist der schönste?

Aus 300 Weihnachtsmarkt-Ständen können die Ruhr-Nachrichten-Leser wieder die drei schönsten küren. Das sind die acht Finalisten.
21.11.2014
/
Stand Nummer 112, Höhe der Ecke Hansamarkt/Hansacarrée und Alter Markt, verkauft Töpferwaren.© Foto: Dieter Menne
Stand Nummer 148, das »Teddyland«, befindet sich mitten im großen Buden-Rund um den Weihnachtsbaum, Hansaplatz.© Foto: Dieter Menne
Die Nummer 231 bietet winterlich-frostige Deko aus Glas und Keramik und steht auf dem Alten Markt.© Foto: Dieter Menne
Nummer 302 findet sich auf dem Reinoldikirchplatz: Kunst und Design, vis à vis zur mobilen Polizeiwache.© Foto: Dieter Menne
Stand-Nummer 412 finden Besucher auf der Kleppingstraße, »Fatis Kids«, mit handgemachten Unikaten und Accessoires.© Foto: Dieter Menne
Die Nummer 457, das Mützenhaus, steht ebenfalls an der Kleppingstraße, nicht weit vom Ostenhellweg.© Foto: Dieter Menne
Die Nummer 903 steht auf dem Petrikirchplatz, Höhe Chorraum der Kirche. Der Stand verkauft irische Schafswollprodukte.© Foto: Dieter Menne
Nummer 909 findet sich ebenfalls auf dem Reinoldi-Kirchplatz, parallel zum Westenhellweg. Dort gibt's Haushaltswaren.© Foto: Dieter Menne
Schlagworte Dortmund