Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wildgemüse und Zoo entdecken

26.12.2007

Hombruch Das neue Volkshochschul-Programm liegt aus, und die VHS startet im Stadtbezirk Hombruch mit vielen Attraktionen ins 1. Halbjahr 2008.

In einer Kooperation mit dem Zoo erkundet die VHS "ferne Welten" . Exkursionen gibt es zur "Naturkunde", "Artenschutz im Zoo" bis zu "Tropischer Regenwald und Vulkane". Wer sich den Tieren im Zoo zeichnerisch oder fotografisch nähern möchte, kann die Kompaktseminare "Tierische Skizzen, Zeichenstudien im Dortmunder Zoo" und "Tierische Aufnahmen, Fotografie im Dortmunder Zoo" buchen.

Sprachliche Kompetenz erwerben können Volkshochschüler in den Englisch-Kursen von der Grundstufe über die Mittelstufe bis zur Konversation. Erstmalig besteht auch die Möglichkeit, Tschechisch auf der Mittelstufe zu erlernen.

Exkursionen begleiten das Halbjahr in Stadtbezirk Hombruch, z.B. ornithologische Führungen im Rombergpark, in der Bittermark, im Rahmkebachtal und UmweltKulturPark. Interessant ist auch das Angebot "Alte Wildgemüse neu entdecken" (17.5.) Die Kurse zur Gesundheitsförderung sind wieder reich vertreten und bietet von Yoga und Qi Gong bis zu Gymnastik eine breites Angebot für alle Alters- und Leistungsstufen.

Das VHS-Programmheft von Januar bis Juli liegt u.a. in Stadtteilbibliothek, Bezirksverwaltungsstelle, Banken und Buchhandlungen aus. Infos: 50 2 47 27.

www.vhs.dortmund.de

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt