Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

„Draußen in meinem Kopf“ mit Samuel Koch

Berlin. Samuel Kochs Leben nahm mit dem Unfall bei „Wetten dass,..?“ eine tragische Wendung. Doch der junge Mann lässt sich nicht unterkriegen und engagiert sich als Schauspieler. Nun ist er im Kino in seiner ersten Hauptrolle zu sehen.

„Draußen in meinem Kopf“ mit Samuel Koch

Sven (Samuel Koch) ist gelähmt und am Anfang nicht gerade zugänglich. Das stellt seinen neuen Betreuer vor enorme Herausforderungen. Foto: -/Salzgeber Film

Seit seinem Unfall vor laufenden Kameras in der ZDF-Show „Wetten dass,..?“ 2010 ist sein Name bundesweit ein Begriff. Doch Samuel Koch ist außerdem vor allem eines: Schauspieler.

Der 30-Jährige gehört zum Ensemble des Staatstheaters Darmstadt und hatte kurze Auftritte im Anti-Kriegsfilm „4 Tage im Mai“ und in Til Schweigers Tragikomödie „Honig im Kopf“. Jetzt ist er das erste Mal in einer Kino-Hauptrolle zu sehen: In „Draußen in meinem Kopf“ spielt er einen Gelähmten, der mit einem neuen Betreuer zusammentrifft. Doch der Anfang ist holprig...

Draußen in meinem Kopf, Deutschland 2018, 99 Min., FSK ab 12, von Eibe Maleen Krebs, mit Samuel Koch, Nils Hohenhövel, Eva Nürnberg

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Filmstarts

Eine neue Marvel-Produktion: „Deadpool 2“

Berlin. „Deadpool“ ist ein eher ungewöhnlicher Superheld. Dennoch konnte er vor zwei Jahren die Kinobesucher begeistern. Jetzt erscheint die Fortsetzung, in der er ein Kind mit besonderen Fähigkeiten retten muss.mehr...

Filmstarts

„Wohne lieber ungewöhnlich“: Familienkomödie aus Frankreich

Berlin. Der Alltag von Patchwork-Familien kann stressig sein - vor allem für die Kinder. In „Wohne lieber ungewöhnlich“ gründen dise eine WG und stoßen ihre Eltern dadurch vor den Kopf.mehr...

Filmstarts

„Nach einer wahren Geschichte“ von Roman Polanski

Hamburg. Roman Polanski dreht weiterhin fleißig Filme. In seinem jüngsten Werk geht es um eine Schriftstellerin, die an einer Schreibblockade leidet. Doch dann trifft sie eine charmante Frau.mehr...

Filmstarts

„The Cleaners“: Menschlicher Preis des „sauberen“ Internets

Berlin. Sie sind die „Cleaners“. Sie entfernen in den Online-Netzwerken Beiträge, die die Grenzen des guten Geschmacks überschreiten. Diese Tätigkeit zeitigt aber auch Nebeneffekte.mehr...

Filmstarts

„Maria by Callas“ - Dokufilm über die „Göttliche“

Berlin. Maria Callas war eine außergewöhnliche Opernsängerin. Ein französischer Dokumentarfilm zeigt jetzt unveröffentlichtes Videomaterial - darunter ein Interview mit dem britischen Star-Journalisten David Frost.mehr...

Filmstarts

„Zwei Freunde und ihr Dachs“: Abenteuer um chaotische Helden

Entstanden ist „Zwei Freunde und ihr Dachs“ in Norwegen - vor drei Jahren. Jetzt kommt das Animationsabenteuer in die deutschen Kinos. Im Mittelpunkt steht die kleine Amanda, deren Papa von einem Bösewicht gefangen gehalten wird.mehr...