Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Drohanruf an Berliner Schule - Stundenlanger Polizeieinsatz

,

Berlin

, 29.06.2018

Eine anonyme Bombendrohung an einer Schule im Berliner Stadtteil Wittenau hat zu einem Polizeieinsatz mit bis zu 200 Beamten geführt. Am Nachmittag kam gegen 15.00 Uhr Entwarnung. Spezialhunde hatten in der leeren Schule nichts Verdächtiges gefunden. Die Sperrungen wurden aufgehoben. „Danke für Ihre Geduld“, twitterte die Polizei. Der Drohanruf war am Morgen noch vor Unterrichtsbeginn in der Schule eingegangen. Nach dem Anrufer wird gesucht.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt