Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Druckerei-Eröffnung in Dorstfeld

/
So stimmungsvoll war die Papierhalle des Druckzentrums in Dortmund-Dorstfeld noch nie illuminiert. Hier sind am Samstagmittag die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Dazu waren 400 Gäste geladen, die Teil einer abwechslungsreichen Veranstaltung waren.
So stimmungsvoll war die Papierhalle des Druckzentrums in Dortmund-Dorstfeld noch nie illuminiert. Hier sind am Samstagmittag die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Dazu waren 400 Gäste geladen, die Teil einer abwechslungsreichen Veranstaltung waren.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Ein symbolischer Knopfdruck - die neue Maschine rotiert, und Druckereileiter Frank Schornsheim (l.) ist zufrieden. Hand in Hand arbeiteten dafür (v.l.) Clemens Lensing-Wolff in den Armen seines Vaters Lambert, Evonik-Chef Dr. Werner Müller, Florian Lensing-Wolff und Minister Prof. Andreas Pinkwart.
Ein symbolischer Knopfdruck - die neue Maschine rotiert, und Druckereileiter Frank Schornsheim (l.) ist zufrieden. Hand in Hand arbeiteten dafür (v.l.) Clemens Lensing-Wolff in den Armen seines Vaters Lambert, Evonik-Chef Dr. Werner Müller, Florian Lensing-Wolff und Minister Prof. Andreas Pinkwart.

Foto: Dieter Menne

Dr. Wolfram Kiwit, Chefredakteur der Ruhr Nachrichten, moderierte die Festveranstaltung.
Dr. Wolfram Kiwit, Chefredakteur der Ruhr Nachrichten, moderierte die Festveranstaltung.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Verleger Florian Lensing-Wolff hatte seinen Platz neben Evonik-Chef Dr. Werner Müller und Dortmunds Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer.
Verleger Florian Lensing-Wolff hatte seinen Platz neben Evonik-Chef Dr. Werner Müller und Dortmunds Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Verleger-Gattin Johanna Lensing-Wolff mit ihrem Sohn Clemens.
Verleger-Gattin Johanna Lensing-Wolff mit ihrem Sohn Clemens.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Johanna Lensing-Wolff mit ihrem Sohn Clemens und Ehegatte Lambert Lensing-Wolff, Medienexperte Prof. Roland Schröder und Verlagsleiter Christoph Sandmann (v.l.).
NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Johanna Lensing-Wolff mit ihrem Sohn Clemens und Ehegatte Lambert Lensing-Wolff, Medienexperte Prof. Roland Schröder und Verlagsleiter Christoph Sandmann (v.l.).

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Johanna Lensing-Wolff mit Sohn Clemens und Verleger Lambert Lensing-Wolff.
NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Johanna Lensing-Wolff mit Sohn Clemens und Verleger Lambert Lensing-Wolff.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Das Papierlager verwandelte sich in ein atmosphärische Festhalle.
Das Papierlager verwandelte sich in ein atmosphärische Festhalle.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Leonie Schulte im Interview mit Florian Lensing-Wolff.
Leonie Schulte im Interview mit Florian Lensing-Wolff.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Verleger Florian Lensing-Wolff auf der Bühne im alten Papierlager.
Verleger Florian Lensing-Wolff auf der Bühne im alten Papierlager.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Verleger Florian Lensing-Wolff richtete ein Grußwort an die etwa 400 Gäste.
Verleger Florian Lensing-Wolff richtete ein Grußwort an die etwa 400 Gäste.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart (FDP) richtete Glückwünsche an das Medienhaus Lensing.
NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart (FDP) richtete Glückwünsche an das Medienhaus Lensing.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Christoph Sandmann (Verlagsleiter), Medienexperte Prof. Roland Schröder, Verleger Lambert Lensing-Wolff mit Sohn Clemens und Ehegattin Johanna sowie NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart (v.r.).
Christoph Sandmann (Verlagsleiter), Medienexperte Prof. Roland Schröder, Verleger Lambert Lensing-Wolff mit Sohn Clemens und Ehegattin Johanna sowie NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart (v.r.).

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Chefredakteur Dr. Wolfram Kiwit moderierte die Veranstaltung.
Chefredakteur Dr. Wolfram Kiwit moderierte die Veranstaltung.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Dr. Annette Littmann, seit 2004 Fraktionsvorsitzende der FDP/Bürgerliste im Rat der Stadt Dortmund.
Dr. Annette Littmann, seit 2004 Fraktionsvorsitzende der FDP/Bürgerliste im Rat der Stadt Dortmund.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Birgit Jörder, Bürgermeisterin der Stadt Dortmund.
Birgit Jörder, Bürgermeisterin der Stadt Dortmund.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Dr. Peter Klasvogt, Leiter der Kommende Dortmund (M.).
Dr. Peter Klasvogt, Leiter der Kommende Dortmund (M.).

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Hermann Beckfeld, Chefredakteur der Ruhr Nachrichten, freute sich über den Besuch der Stadtspitze in Person von Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer.
Hermann Beckfeld, Chefredakteur der Ruhr Nachrichten, freute sich über den Besuch der Stadtspitze in Person von Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Der Empfang am Druckzentrum. Hier erhielten alle Gäste leuchtende LED-Namensschilder.
Der Empfang am Druckzentrum. Hier erhielten alle Gäste leuchtende LED-Namensschilder.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

Diplom-Designer Peter Johansmeier und seine Begleiterin.
Diplom-Designer Peter Johansmeier und seine Begleiterin.

Foto: Stephan Schütze / Dieter Menne

So stimmungsvoll war die Papierhalle des Druckzentrums in Dortmund-Dorstfeld noch nie illuminiert. Hier sind am Samstagmittag die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Dazu waren 400 Gäste geladen, die Teil einer abwechslungsreichen Veranstaltung waren.
Ein symbolischer Knopfdruck - die neue Maschine rotiert, und Druckereileiter Frank Schornsheim (l.) ist zufrieden. Hand in Hand arbeiteten dafür (v.l.) Clemens Lensing-Wolff in den Armen seines Vaters Lambert, Evonik-Chef Dr. Werner Müller, Florian Lensing-Wolff und Minister Prof. Andreas Pinkwart.
Dr. Wolfram Kiwit, Chefredakteur der Ruhr Nachrichten, moderierte die Festveranstaltung.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Verleger Florian Lensing-Wolff hatte seinen Platz neben Evonik-Chef Dr. Werner Müller und Dortmunds Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer.
Verleger-Gattin Johanna Lensing-Wolff mit ihrem Sohn Clemens.
NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Johanna Lensing-Wolff mit ihrem Sohn Clemens und Ehegatte Lambert Lensing-Wolff, Medienexperte Prof. Roland Schröder und Verlagsleiter Christoph Sandmann (v.l.).
NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Johanna Lensing-Wolff mit Sohn Clemens und Verleger Lambert Lensing-Wolff.
Das Papierlager verwandelte sich in ein atmosphärische Festhalle.
Leonie Schulte im Interview mit Florian Lensing-Wolff.
Verleger Florian Lensing-Wolff auf der Bühne im alten Papierlager.
Verleger Florian Lensing-Wolff richtete ein Grußwort an die etwa 400 Gäste.
NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart (FDP) richtete Glückwünsche an das Medienhaus Lensing.
Christoph Sandmann (Verlagsleiter), Medienexperte Prof. Roland Schröder, Verleger Lambert Lensing-Wolff mit Sohn Clemens und Ehegattin Johanna sowie NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart (v.r.).
Chefredakteur Dr. Wolfram Kiwit moderierte die Veranstaltung.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Dr. Annette Littmann, seit 2004 Fraktionsvorsitzende der FDP/Bürgerliste im Rat der Stadt Dortmund.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Birgit Jörder, Bürgermeisterin der Stadt Dortmund.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Dr. Peter Klasvogt, Leiter der Kommende Dortmund (M.).
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Hermann Beckfeld, Chefredakteur der Ruhr Nachrichten, freute sich über den Besuch der Stadtspitze in Person von Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Der Empfang am Druckzentrum. Hier erhielten alle Gäste leuchtende LED-Namensschilder.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Im Druckzentrum des Medienhauses Lensing in Dortmund-Dorstfeld sind am Samstag (23. August) die neuen Druckmaschinen offiziell in Betrieb genommen worden. Rund 400 Gäste waren dabei.
Diplom-Designer Peter Johansmeier und seine Begleiterin.