Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Ed Sheeran erfreut Fans mit romantischem Video

London. Ed Sheeran dürfte ein weiterer Hit gelungen sein. Fans äußern sich begeistert über seinen Mini-Liebesfilm zum Song „Perfect“. Gedreht hat er das Musikvideo in den österreichischen Bergen.

Ed Sheeran erfreut Fans mit romantischem Video

Der Winter und die Liebe: Ed Sheeran hat das Video zu seinem Song „Perfect“ veröffentlicht. Foto: Claude Paris

Dem britischen Sänger Ed Sheeran (26, „Eraser“) ist mit seinem Video zum Song „Perfect“ offenbar ein Volltreffer gelungen. Fans in den sozialen Netzwerken reagieren begeistert auf das in verschneiten Bergen gedrehte Video, das der 26-Jährige am Donnerstagmittag veröffentlichte.

„Wir haben in Österreich gedreht, in Hintertux - und ich mag das Video sehr. Es ist schon sehr weihnachtlich“, sagte Sheeran der Deutschen Presse-Agentur. „Der Song fühlt sich äußerst persönlich an, ich wusste aber auch sofort, dass die Menschen sich damit identifizieren können.“

In „Perfect“ verliebt sich der Sänger in ein Mädchen, das er seit der Kindheit kennt. Im Video spielt neben Sheeran die US-amerikanische Schauspielerin Zoey Deutch (22, „Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe“) die Hauptrolle. Zu sehen sind beide in einer romantischen Bergatmosphäre beim Skifahren im grellen Sonnenlicht und bei Nacht, beim Après-Ski mit Karaoke-Singen und gemeinsamem Pizza-Essen in einer Holzhütte.

Für die Fans des rothaarigen Sängers steht fest, dass „Perfect“ eine wundervolle Liebeserklärung an seine Freundin Cherry Seaborn ist. Diese hörte den Song allerdings das erste Mal, als Sheeran nicht dabei war, wie er verriet: „Sie hat zu dieser Zeit in New York gelebt, so dass ich ihre erste Reaktion nicht mitbekommen habe.“ Aber Sheeran weiß: „Perfect“ hat ihr gefallen.

Die Hochzeitsglocken hört er allerdings nicht sofort läuten: „Ich weiß ja nicht einmal, was ich morgen so machen werde“, versucht der Hitsänger die Erwartungen mancher Fans zu dämpfen, aber betont: „She is definitely a keeper.“ Übersetzt heißt das, sie ist auf jeden Fall jemand, den er ganz festhalten will. In der Umgangssprache wird damit auch ausgedrückt, dass man jemanden als festen Partner sieht.

Schon innerhalb der ersten beiden Stunden nach Veröffentlichung hinterließen mehr als 20 000 Fans Kommentare unter dem Video im YouTube-Kanal des Künstlers, mehr als 200 000 markierten es mit „gefällt“. Die allermeisten Kommentare sind überschwänglich positiv, reichen von „wunderschönes Lied und fantastisches Video“ über „Ich bin sprachlos“ bis zu „Mein Herz schmilzt“. Einige beschreiben das Video als süchtigmachend und zu Tränen rührend.

Das Drehbuch zu dem fast fünf Minuten langen Video ist von Sheeran selbst geschrieben worden, gemeinsam mit Jason Koenig („Shape of You“), der erneut Regie führte. „Perfect“ ist die vierte offizielle Single von Ed Sheerans erfolgreichem Album „÷“ (ausgesprochen „Divide“). Die Single hat bereits 12 Platin- und 8 Gold-Auszeichnungen eingefahren und sich weltweit mehr als vier Millionen Mal verkauft.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

CD-Kritik

Tokunbo schwimmt sich frei mit ihrem „Folk noir“

Berlin. Mit ihrer Band Tok Tok Tok profilierte sich Tokunbo als junge Stimme der deutschen Soul- und Jazz-Szene. Als gereifte Songschreiberin präsentiert sie nun bereits ihr zweites Soloalbum.mehr...

Musik

Goitzsche Front schmieden ihr Glück

Baden-Baden. Der Soundtrack zu „Fifty Shades Of Grey - Befreite Lust“ musste jetzt die Spitze räumen und einer Rockband aus Sachsen-Anhalt Platz machen. Dafür steht bei den Singles „For You“ als „Fifty Shades“-Titeltrack von Liam Payne und Rita Ora ganz oben.mehr...

Musik

Michael Schulte: Vom YouTube-Star zum ESC

Berlin. Angefangen hat es mit Webcam-Videos auf YouTube, nun singt Michael Schulte für Deutschland beim Eurovision Song Contest. Als „altes Nordlicht“ mit entsprechendem Temperament bezeichnet sich der Musiker selbst. Für den ESC brenne er jedoch seit seiner Kindheit.mehr...

CD-Kritik

Isolation Berlin: Wehmut und Selbstzerstörung

Berlin. Bedeutungsloser Sex, Kotzen in der U-Bahn-Station, Anstehen am Pfandflaschenautomaten: Das Leben in Berlin ist rau und immer ein bisschen egal, und es wird wohl von niemandem derzeit besser besungen als von der ungestümen Band Isolation Berlin.mehr...

Musik

Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid in Berlin

Berlin. Nach Jahren der Schmach soll dieses Lied Deutschland beim Eurovision Song Contest wieder ganz nach vorne bringen: „You Let Me Walk Alone“ ist eine Ballade. Nicht nur der Sound erinnert an Ed Sheeran.mehr...

Musik

Helene Fischer holt ausgefallene Konzerte im September nach

Berlin. Weil sie kurzfristig an einem Infekt erkrankt war, musste die Schlager-Königin fünf Konzerte in Berlin sowie zwei in Wien ausfallen lassen. Im Herbst sollen die Shows nun nachgeholt werden.mehr...