Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ehrung für Rad-Nachwuchs

Bochum Die Jugendmannschaft der Radsportfreunde Bochum (RSF) ist für ihre erfolgreiche Saison 2007 bei der traditionellen Jahresehrung des Radsportverbandes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet worden.

28.12.2007

Deborah Bender räumte den Preis als beste Schülerin im Bezirk Westfalen-Mitte ab. In der Schülermannschaft belegte sie zusammen mit Alexander Bender und Nils Werner den vierten Platz.

Die Jugendgruppe trainiert jeden Samstag von 14 bis 15.30 Uhr auf der neuen Rennstrecke am Havkenscheider Feld. Unter fachkundiger Leitung eines ausgebildeten Übungsleiters üben sie das Fahren in der Mannschaft, Taktik oder Sprints. Jeder der jungen Fahrer und Fahrerinnen erhält einen individuell zugeschnittenen Trainingsplan, der mit Hilfe neuester leistungsdiagnostischer Messungen erstellt wird.

Außerdem können alle Interessierten dienstags von 17 bis 19 Uhr mit nach Kaarst-Büttgen zum Radsport-Leistungszentrum fahren. Dort findet das Schülertraining des Radsportverbandes NRW statt. Mitmachen kann jeder - Voraussetzung ist allerdings ein Rennrad. Anmeldung und weitere Infos bei Bernd Frontzek, Telefon 02 34 / 5 47 67 33.