Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Einbrecher scheitern zweifach

"Am Katteloh"

An einem Einfamilienhaus an der Straße „Am Katteloh“ wurden am Montag gleich zwei Einbruchsversuche entdeckt. Die Kriminellen scheiterten zum Glück an der Haustür und an einem Fenster.

STOCKUM

von Ruhr Nachrichten

, 26.06.2012

Im Tatzeitraum zwischen Samstag, 10 Uhr, und Montag, 8.45 Uhr machten sich die Kriminellen zunächst an der Haustür zu schaffen und versuchten, diese aufzuhebeln. Als das nicht gelang, brachen die Täter einen Schuppen auf, wo sie eine Leiter fanden. Diese stellten die Einbrecher an den Giebel des Hauses und versuchten, mit ihrem Hebelwerkzeug ein Fenster aufzubrechen, ebenfalls erfolglos. Zeugen melden sich unter Tel. (0234) 909-4143.