Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Alle Artikel zum Thema: Eiskunstlauf

Eiskunstlauf

Dortmund „I, Tonya“ ist stark gespielt und viel, viel mehr als ein Film übers Eiskunstlaufen. Der Zuschauer taucht ab in die 90er-Jahre ein und entwickelt Mitleid für Tonya Harding.mehr...

Savchenko/Massot holen WM-Gold

23.03.2018

Eiskunstläufer veredeln Olympiasieg mit Weltrekord

Mailand Savchenko/Massot sind die einzigen Olympiasieger, die bei der WM in Mailand noch an den Start gehen. Ihr Einsatz lohnt sich: Mit Weltrekord holen sie den Titel und lassen sich ausgiebig feiern. Bäumler rät nun zum Karriere-Ende.mehr...

HAGEN „Informel, das geht schnell“ spotteten die Kritiker des abstrakten Nachkriegskunststils. Einige der Informel-Öl-Bilder von Peter Brüning aus den 60er-Jahren und vor allem seine Tusche-Zeichnungen aus diesen Jahren, sehen in der Tat aus wie schnell und mit viel Energie auf die Leinwand gewischt. Die große Kunst ist, dass ihre Gestik höchst präzise komponiert ist.mehr...

Ausstellung in Dortmund

06.09.2017

NRW vergibt fünf Staatspreise für Kunsthandwerk

DORTMUND Eine Halskette aus Furnierholz, die mächtiger ist als die Amtskette eines Oberbürgemeisters, ein Tisch mit Durchblick oder Fotodruck auf Sand und Erde. – All das war den Juroren einen Manufactum-Staatspreis für herausragende Handwerkskunst wert.mehr...

Städtevergleich sieht Ruhrgebietsstädte weit hinten

In Dortmund lässt es sich (angeblich) schlecht leben

Schwerer Verkehrsunfall auf der B54 bei Herbern

Zwei Pkw sind auf der B54 bei Herbern frontal zusammengestoßen

Schmelzer gibt BVB-Kapitänsamt zurück

Dortmunds Routinier befürwortet Neustart im Sommer

Sperrung an der Lippebrücke

So geht es mit der Lippebrücke weiter