Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Energie Cottbus - BVB

/
Dimitar Rangelov (l.) hatte gegen den starken BVB-Verteidiger Mats Hummel kaum eine Chance.
Dimitar Rangelov (l.) hatte gegen den starken BVB-Verteidiger Mats Hummel kaum eine Chance.

Foto: dpa

Der Cottbuser Dimitar Rangelov (M.) scheitert an Latte und Torwart Marc Ziegler (l.).
Der Cottbuser Dimitar Rangelov (M.) scheitert an Latte und Torwart Marc Ziegler (l.).

Foto: dpa

Kopfballduell im Dortmunder Strafraum zwischen Cottbus' Emil Jula (l.) und Marcel Schmelzer (M.), BVB-Torwart Marc Ziegler (r.) braucht nicht einzugreifen.
Kopfballduell im Dortmunder Strafraum zwischen Cottbus' Emil Jula (l.) und Marcel Schmelzer (M.), BVB-Torwart Marc Ziegler (r.) braucht nicht einzugreifen.

Foto: dpa

Florian Kringe (l). jubelt nach dem Spiel, rechts der Cottbuser Cagdas Atan.
Florian Kringe (l). jubelt nach dem Spiel, rechts der Cottbuser Cagdas Atan.

Foto: dpa

Kringe, Klopp: stimmige Verbindung.
Kringe, Klopp: stimmige Verbindung.

Foto: dpa

Der Dortmunder Neven Subotic (v.) stoppt den Cottbuser Dimitar Rangelov.
Der Dortmunder Neven Subotic (v.) stoppt den Cottbuser Dimitar Rangelov.

Foto: dpa

Cottbus' Ivica Iliev (r.) im Zweikampf mit Antonio Rukavina.
Cottbus' Ivica Iliev (r.) im Zweikampf mit Antonio Rukavina.

Foto: dpa

Energie-Spieler Stiven Rivic (l.) stoppt den Dortmunder Marcel Schmelzer.
Energie-Spieler Stiven Rivic (l.) stoppt den Dortmunder Marcel Schmelzer.

Foto: dpa

Florian Kringe (r.) gewinnt das Kopfballduell gegen Mariusz Kukielka (M.) und gibt die Vorlage zum 1:0 für die Borussia aus Dortmund durch Neven Subotic (l.) kurz vor dem Halbzeitpfiff.
Florian Kringe (r.) gewinnt das Kopfballduell gegen Mariusz Kukielka (M.) und gibt die Vorlage zum 1:0 für die Borussia aus Dortmund durch Neven Subotic (l.) kurz vor dem Halbzeitpfiff.

Foto: dpa

Neven Subotic spielt gern "unter Licht", Mohamed Zidan ist erkrankt.
Neven Subotic spielt gern "unter Licht", Mohamed Zidan ist erkrankt.

Foto: dpa

Kollektiver Dortmunder Jubel nach dem 1:0 durch Neven Subotic kurz vor dem Halbzeitpfiff.
Kollektiver Dortmunder Jubel nach dem 1:0 durch Neven Subotic kurz vor dem Halbzeitpfiff.

Foto: dpa

Dimitar Rangelov (l.) hatte gegen den starken BVB-Verteidiger Mats Hummel kaum eine Chance.
Der Cottbuser Dimitar Rangelov (M.) scheitert an Latte und Torwart Marc Ziegler (l.).
Kopfballduell im Dortmunder Strafraum zwischen Cottbus' Emil Jula (l.) und Marcel Schmelzer (M.), BVB-Torwart Marc Ziegler (r.) braucht nicht einzugreifen.
Florian Kringe (l). jubelt nach dem Spiel, rechts der Cottbuser Cagdas Atan.
Kringe, Klopp: stimmige Verbindung.
Der Dortmunder Neven Subotic (v.) stoppt den Cottbuser Dimitar Rangelov.
Cottbus' Ivica Iliev (r.) im Zweikampf mit Antonio Rukavina.
Energie-Spieler Stiven Rivic (l.) stoppt den Dortmunder Marcel Schmelzer.
Florian Kringe (r.) gewinnt das Kopfballduell gegen Mariusz Kukielka (M.) und gibt die Vorlage zum 1:0 für die Borussia aus Dortmund durch Neven Subotic (l.) kurz vor dem Halbzeitpfiff.
Neven Subotic spielt gern "unter Licht", Mohamed Zidan ist erkrankt.
Kollektiver Dortmunder Jubel nach dem 1:0 durch Neven Subotic kurz vor dem Halbzeitpfiff.