Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Ermittler suchen nach Brand mit vier Toten nach der Ursache

Saarbrücken.

Nach dem Brand in einem fünfstöckigen Wohnhaus in Saarbrücken versucht die Polizei herauszufinden, wie es zu dem Unglück mit vier Toten kommen konnte. Das Gebäude bleibe mindestens bis zum Mittag gesperrt, sagte ein Polizeisprecher in der Nacht. Experten wollten in dem Haus weitere Spuren sichern, bevor die Bewohner in ihre Wohnungen zurückkehren dürften. Viele verbrachten die Nacht bei Verwandten und Freunden. Die Stadt hatte laut Feuerwehr auch eigene Wohnungen als Unterkünfte bereitgestellt. Nach wie vor ungeklärt war die Identität von zwei der Toten.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Schlaglichter

Handy-Akku fängt in chinesischem Flugzeug Feuer

Peking. Eine mobile Handy-Batterie ist in einem Flugzeug auf dem Flughafen der südchinesischen Stadt Guangzhou in Brand geraten. Wie die staatliche Zeitung „China Daily“ berichtete, fing die sogenannte Powerbank in einem Rucksack in der Gepäckablage Feuer, als Passagiere gerade in die Maschine der Fluggesellschaft China Southern einstiegen. Ein Video des Vorfalls zeigt, wie eine Flugbegleiterin und ein Passagier mit einer Wasserflasche das Feuer löschen. Verletzte gab es dem Bericht zufolge nicht. Die Fluggäste mussten ihre Reise in einer Ersatzmaschine antreten.mehr...

Schlaglichter

Wahl des neuen Saar-Ministerpräsidenten am 1. März

Saarbrücken. Tobias Hans soll am 1. März zum neuen Ministerpräsidenten des Saarlandes und damit zum Nachfolger von Annegret Kramp-Karrenbauer gewählt werden. Den Termin teilte der Landtag in Saarbrücken mit. Kramp-Karrenbauer wechselt als CDU-Generalsekretärin nach Berlin. Der bisherige CDU-Fraktionschef Hans war am Montag vom Parteivorstand und der Fraktion zum Nachfolger von „AKK“ nominiert worden. Das Saarland wird seit 2012 von einer schwarz-roten Koalition regiert.mehr...

Schlaglichter

15 Schüler bei Busbrand leicht verletzt

Oberreute. Bei einer Ausflugsfahrt von Schulkindern ist am Abend der Reisebus auf der Bundesstraße 308 bei Oberreute in Brand geraten. Das Feuer sei vom Motorraum ausgegangen, teilte das Polizeipräsidium in Kempten mit. Alle Passagiere hätten den Bus verlassen können. Es habe aber 15 Leichtverletzte gegeben. Andere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Auf Bildern von der Unfallstelle war ein im hinteren Teil völlig ausgebrannter Bus zu sehen. Die Schulklasse aus Sonthofen war auf dem Weg ins Theater nach Bregenz.mehr...

Schlaglichter

BGH-Urteil zur weiblichen Anrede in Formularen am 13. März

Karlsruhe. Der Bundesgerichtshof wird am 13. März sein Urteil zur weiblichen Anrede in Formularen verkünden. Die obersten deutschen Zivilrichter prüfen die Klage einer Sparkassen-Kundin aus dem Saarland. Die 80-Jährige fühlt sich mit männlichen Formulierungen wie „Kunde“ oder „Kontoinhaber“ nicht angesprochen und pocht auf die Ansprache als „Kundin“ oder „Kontoinhaberin“. Für den BGH geht es im Kern darum, ob die Klägerin durch die unweibliche Ansprache wegen ihres Geschlechts benachteiligt wurde. In den Vorinstanzen war die Seniorin erfolglos.mehr...

Schlaglichter

Brandserie in Hochhaus: Tatverdächtiger kommt vor Haftrichter

Berlin. Im Fall der Brandserie in einem Berliner Hochhaus soll der 26-jährige Tatverdächtige am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt werden. Das teilte die Polizei mit. Der Mann war am Montag von Fahndern festgenommen worden. Er wohnt den Angaben zufolge in dem 18-stöckigen Plattenbau im Stadtteil Lichtenberg. Dort hatte es innerhalb von fünf Tagen vier Brandstiftungen gegeben, zuletzt am Sonntagabend.mehr...

Schlaglichter

CDU nominiert Hans zum neuen Ministerpräsidenten im Saarland

Saarbrücken. Neuer Ministerpräsident im Saarland soll CDU-Fraktionschef Tobias Hans werden. Landesvorstand und Fraktion der CDU nominierten den 40-Jährigen einstimmig zum Nachfolger von Annegret Kramp-Karrenbauer. Sie hatte zuvor ihren Rückzug vom Posten der Regierungschefin verkündet, weil sie Generalsekretärin der Bundespartei werden will. Hans ist 1994 in die Union eingetreten und seit 2009 Mitglied des Landtages. Seit November ist er Vorsitzender der CDU-Fraktion, davor war er Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion.mehr...