Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ernst erreicht Achtelfinale

BOCHUM Bei den Winmau World Masters war für die Darter des 1. DSC Bochum, Andreas Kröckel, Karsten Koch und Colin Rice, schon früh Schluss. Keiner der drei konnte sich ins vordere Feld spielen.

20.11.2007

Neuer World Master wurde der Schotte Robert Thornton. Etwas besser machte es bei den Damen Heike Ernst. Bis ins Achtelfinale spielte sie sich vor und konnte auf dem Weg dahin sogar die Waliserin Jan Robbins besiegen, die im Oktober noch beim World-Cup erfolgreich war. Im Achtelfinale unterlag die Bochumerin jedoch der Engländerin Lisa Ashton, doch mt ihrem 9. Platz zeigte die große Dame des deutschen Dartsports trotz ihrer seltenen Turnierteilnahmen, dass sie nichts verlernt hat. Die Niederländerin Karin Krappen sicherte sich den World Master-Titel.