Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Erste Spiele-Updates für die Xbox One X verfügbar

Berlin. Bessere Grafik und Lichteffekte: Mit der neuen Xbox One X haben einige Publisher ihre Spiele-Updates veröffentlicht. Manche ermöglich auch eine höhere Spieleranzahl.

Erste Spiele-Updates für die Xbox One X verfügbar

Damit die Spiele auf der Xbox One X auch richtig gut aussehen, stehen Updates zur Verfügung. Foto: Microsoft/dpa

Pünktlich zum Verkaufsstart der Xbox One X: Für Microsofts neue Spielkonsole haben etliche Publisher Updates für bereits veröffentlichte Spiele nachgereicht.

Square Enix etwa („Rise Of The Tomb Raider“) oder Studio Wildcard/Kochmedia („ARK: Survival Evolved“) haben für die leistungsfähigere Konsole angepasste Versionen herausgebracht. Zahlreiche weitere Updates sollen folgen.

Sie enthalten unter anderem eine Grafikauflösung von bis zu 4K (3840 zu 2160 Pixel), Unterstützung für hohen Kontrastumfang (HDR) und eine verbesserte Bildrate. Die flottere Hardware der Xbox One X ermöglicht auch verbesserte Lichteffekte, glattere Kantendarstellung und bei einigen Titeln eine höhere Spieleranzahl pro Mehrspielerpartie.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Digitales

Nur drei Prozent würden Facebook-AGB komplett zustimmen

Wien. Viele Internetnutzer machen sich nicht die Mühe, die AGBs von Diensten gründlich zu studieren, bevor sie zustimmen. Auch wer ein Facebook-Konto erstellt, übergeht oft wichtige Passagen. Das zeigt eine aktuelle Studie.mehr...

Computertipp

App-Installation aus anderen Quellen ändert sich bei Android

Berlin. Android-Nutzer beziehen die meisten Apps über den Googles Play Store. Stammen die Anwendungen aus anderen Quellen, wird für die Installation eine Zustimmung verlangt. Dieser Schritt erfolgt über die Sicherheitseinstellungen.mehr...

Digitales

Aktive Minderheit postet laut Analyse viele Hass-Kommentare

Hamburg. Haben Nutzer von sozialen Medien wie Facebook einen Hang zum Hass? Nein, sagt eine neue Studie. Hinter Posts, die andere beleidigen, herabwürdigen oder beschimpfen, steckt nur eine Minderheit. Und die geht oft gezielt vor.mehr...

Digitales

Dating-Apps versagen im Test beim Datenschutz

Berlin. Dating-Apps wissen mehr über ihre Nutzer als mancher enge Freund. Doch viele Apps schützen diese Informationen nicht. Im Gegenteil: Einige Anbieter teilen intimste Details mit Werbenetzwerken.mehr...

Digitales

Ritter mit Rost im Getriebe: „Kingdom Come: Deliverance“

Berlin. Keine Drachen, keine Magie, keine Macht: Ein neues Rollenspiel will ohne den ganzen fantastischen Schnickschnack auskommen und ein authentisches Leben im Mittelalter zeigen. Dabei stolpert es allerdings über einige - nicht nur technische - Probleme.mehr...

Digitales

„Geofencing“: Wie Händler Smartphones für Werbung nutzen

Berlin. Das Smartphone wird für den stationären Handel immer wichtiger. Unternehmen arbeiten an Methoden, das Gerät für Werbung im Geschäft nutzbar zu machen. Meist werten die Unternehmen die Daten anonymisiert aus - doch langfristig könnten sie andere Ziele haben.mehr...