Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Europa League

Europa League

Die Europäische Fußball-Union UEFA untersucht nicht weiter, ob Borussia Dortmunds Profi Michy Batshuayi beim Europa-League-Spiel bei Atalanta Bergamo rassistisch beleidigt worden ist. Das teilte die UEFA am

Schmach statt Aufholjagd - für den BVB geht eine missratene internationale Saison sang- und klanglos zu Ende. Das peinliche Aus gegen Salzburg ist ein Tiefpunkt in der langen Europacup-Geschichte des Clubs.

Mario Götze verspürte wenig Lust zum Reden. Den Nachfragen der Journalisten nach der harschen Kritik des Trainers an seiner Leistung beim Achtelfinal-Aus in der Europa League ging der Weltmeister am Salzburger

Stöger übt deutliche Kritik an Götze

BVB-Trainer geht mit seiner Mannschaft hart ins Gericht

Häufig hat sich Peter Stöger nach enttäuschenden Auftritten des BVB vor die Spieler gestellt. Nach dem Achtelfinal-Aus in Salzburg aber geht der Trainer mit seiner Mannschaft hart ins Gericht. Es trifft Von Dirk Krampe

BVB enttäuscht in allen Bereichen

Hochbezahlter Kader benötigt eine Generalüberholung

Der BVB gibt in beiden Europa-League-Spielen gegen den FC Salzburg ein erschreckendes Bild ab. Die Zweifel an Trainer Peter Stöger wachsen, der Kader ist den hohen Anforderungen nicht gewachsen. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

BVB mit peinlichem Auftritt in Salzburg

Nach Europa-League-Aus herrscht Eiszeit in Dortmund

Das Ende ist eins mit Schrecken: Der BVB scheidet durch das 0:0 beim FC Salzburg schon im Achtelfinale der Europa League aus - nach einer peinlichen Leistung. Von Dirk Krampe

RB Leipzig zieht ins Viertelfinale ein

Europa League: Augustins Tor reicht gegen St. Petersburg

Die Leipziger Europapokal-Reise geht weiter! Ein früher Treffer von Jean-Kevin Augustin beschert dem deutschen Vizemeister den erstmaligen Einzug in das Viertelfinale der Europa League.

Peter Stöger steht vor seiner schwierigsten Aufgabe: Nach dem 1:2 im Hinspiel benötigt Borussia Dortmund am Donnerstag (21.05 Uhr) im Achtelfinal-Rückspiel einen Sieg und muss dabei mindestens zwei Tore schießen. Von Dirk Krampe

Das enttäuschende 1:2 im Hinspiel bescherte dem BVB Pfiffe der eigenen Fans. Nun strebt der Revierclub im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League beim FC Salzburg Wiedergutmachung an.

BVB in Salzburg zum Siegen verdammt

Dortmunder Scheitern würde neue Unruhe bringen

Der BVB steht im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League vor einer kniffligen Aufgabe. Nach dem 1:2 im ersten Duell droht das Aus gegen den bisher eher als internationales Leichtgewicht bekannten FC Salzburg.

Diese Statistik überrascht selbst Experten: Der Profi mit den meisten Bundesliga-Spielen ohne Niederlage in Serie ist Lukasz Piszczek. War der rechte Außenverteidiger dabei, verlor Borussia Dortmund keine

Borussia Dortmund ist ohne neue Personalsorgen zum Achtelfinal-Rückspiel der Europa League am Donnerstag (21.05 Uhr/Sport1 und Sky) beim FC Salzburg aufgebrochen. Beim Abflug der Mannschaft am Mittwoch

Explosives Gemisch in Dortmund beim BVB

Kommentar: BVB ist nur noch ein Schatten seiner selbst

Ratlosigkeit macht sich breit angesichts dieses erneuten Tiefschlags, auch angesichts dieser so durchwachsenen Saison insgesamt. Der BVB ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Erstmals seit Mitte Dezember verliert der BVB wieder ein Pflichtspiel. Das 1:2 gegen Salzburg lässt Trainer und Fans ratlos zurück. Die Hoffnung fürs Rückspiel will Peter Stöger aber noch nicht aufgeben. Von Jürgen Koers

Batshuayi befindet sich im Formtief

Einzelkritik: BVB spielt gegen Salzburg nur Brause

Im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League gegen Salzburg enttäuscht der BVB auf der ganzen Linie. Fünf Spieler kassieren die Note 5. Die Borussen in der Einzelkritik. Von Jürgen Koers

Schlimmer BVB-Rückfall gegen Salzburg

Nach 1:2 nur noch minimale Chancen aufs Viertelfinale

Borussia Dortmund leistet sich nach dem Lichtblick in Leipzig beim 1:2 (0:0) gegen den FC Salzburg einen schlimmen Rückfall. Nun droht schon im Achtelfinale der Europa League das unerwartete Aus. Von Dirk Krampe

Red Bull Salzburg dominiert den österreichischen Fußball nach Belieben. Der Serienmeister der Alpenrepublik feiert nationale Erfolge am Fließband - nur interessiert das eigentlich niemanden so wirklich. Von Tobias Jöhren

Für Borussia Dortmunds Trainer Stöger ist das Achtelfinal-Los in der Europa League kein leichtes. Der Österreicher sieht den FC Augsburg aus seinem Heimatland in einer gefährlichen Außenseiterrolle.

Borussia Dortmunds Trainer Peter Stöger schätzt Europa-League-Gegner FC Salzburg hoch ein. „Ich sehe sie in einer gefährlichen Außenseiterrolle“, sagte der Fußball-Lehrer vor dem Achtelfinal-Hinspiel

Teile von Borussia Dortmunds aktiver Fan-Szene wollen dem Achtelfinal-Rückspiel in der Fußball-Europa-League beim FC Salzburg am 15. März fernbleiben. Das kündigte das Bündnis „Südtribüne Dortmund“ an.

Borussia Dortmund will zu den Europa-League-Spielen gegen RB Salzburg keinen Fan-Schal mit den Logos beider Clubs in den Verkauf bringen. Das berichtete die „Bild“-Zeitung am Donnerstag. Zwar firmiert

Bergamo in den Knochen, Augsburg vor der Brust, Salzburg im Hinterkopf. Es geht Schlag auf Schlag bei Borussia Dortmund. Mittendrin: Peter Stöger. Der BVB-Trainer eilt von Erfolg zu Erfolg - die Spielweise Von Dirk Krampe

Losglück für Borussia Dortmund! Der BVB trifft im Achtelfinale der Europa League am 8. und 15. März auf Red Bull Salzburg. Von Florian Groeger

Michy Batshuayi wird am Rande des Europa-League-Spiels gegen Bergamo rassistisch beleidigt. Nach dem Abpfiff reagiert der BVB-Stürmer schlagfertig via Twitter. Von Florian Groeger, Jürgen Koers

Borussia Dortmunds Trainer Peter Stöger geht mit großer Vorfreude in das Achtelfinale der Europa League gegen RB Salzburg. „Es für mich etwas Besonderes, erstmals nach Jahren wieder ein richtiges Bewerbspiel

Götze sieht Verbesserungsbedarf

BVB verhindert mit Ach und Krach das Aus in Europa

Borussia Dortmund steht zum sechsten Mal in Serie im Achtelfinale eines europäischen Klubwettbewerbs. Selten hat er dazu so viel Glück benötigt wie im Sechzehntelfinale gegen Atalanta Bergamo. Das Beste Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund darf weiter vom ersten Triumph in der Europa League träumen. Durch ein schmeichelhaftes 1:1 im Zwischenrunden-Rückspiel bei Atalanta Bergamo steht der BVB nach einer Zitterpartie im Achtelfinale. Von Jürgen Koers

Der Dortmunder Bundesliga-Profi Michy Batshuayi hat sich nach dem Europa-League-Spiel bei Atalanta Bergamo über rassistische Rufe von den Zuschauerrängen beklagt. „2018 und es gibt immer noch rassistische

Marcel Schmelzer hat Borussia Dortmund ins Achtelfinale der Europa League geschossen. Der 30 Jahre alte Verteidiger erzielte beim 1:1 (0:1) des Tabellenzweiten der Fußball-Bundesliga im Rückspiel der

Nach zuletzt acht Bundesliga-Partien ohne Niederlage will der BVB den Höhenflug auch in der Europa League fortsetzen. Im Rückspiel bei Atalanta Bergamo nimmt der Revierclub das Achtelfinale ins Visier.

Batshuayi ist für den BVB ein Volltreffer

Drei Spiele, fünf Tore! "Batsman" brilliert gegen Bergamo

Er trifft und trifft und trifft: Michy Batshuayi erzielt in seinem dritten Spiel für den BVB die Treffer vier und fünf. Auch in den sozialen Netzwerken landet der 24-Jährige einen Volltreffer. Von Tobias Jöhren

Der BVB zittert sich im Zwischenrunden-Hinspiel der Europa League gegen Bergamo zu einem 3:2-Sieg. Trainer Peter Stöger ist trotz erneuter Patzer in der Defensive positiv gestimmt. Von Dirk Krampe

Der BVB geht mit einem knappen Vorsprung ins Rückspiel der Europa-League-Zwischenrunde gegen Atalanta Bergamo. Mann des Abends beim 3:2 (1:0) ist Neuzugang Michy Batshuayi, der in der Nachspielzeit das Von Dirk Krampe

Nach zuletzt acht Spielen ohne Sieg auf internationaler Bühne will Borussia Dortmund für eine Trendwende sorgen. Doch die Aufgabe in der Europa League gegen Atalanta Bergamo könnte knifflig werden.

Borussia Dortmund geht mit großen Respekt in die K.o.-Runde der Europa League. „Das wird eine unangenehme Aufgabe. Auch wenn der Gegner nicht so renommiert klingen mag, sind wir gewarnt“, sagte Trainer

Ruhr Nachrichten BVB-Gegner Atalanta Bergamo im Porträt

Der Underdog will auch in Dortmund überraschen

Erste Erfahrungen mit Atalanta Bergamo hat der BVB bereits im Sommertrainingslager in Marbella gesammelt. Im Testspiel unterlagen die Borussen damals mit 0:1. Am Donnerstag kommt es im Sechzehntelfinale

Der BVB verzichtet in den restlichen Spielen dieser Saison in der Europa League auf Manuel Akanji. Der Schweizer Winter-Neuzugang fehlt auf der offiziellen Kaderliste, die der BVB kurz vor Mitternacht Von Dirk Krampe

Das ist eine machbare Aufgabe: Der BVB trifft im Sechzehntelfinale der Europa League auf Atalanta Bergamo - das hat die Auslosung am Montagmittag in Nyon ergeben. Von Florian Groeger

Dortmund trifft in der Europa-League-Zwischenrunde auf Atalanta Bergamo. Für den neuen Coach Peter Stöger bietet sich die Chance, nach dem Aus mit Köln, ins Achtefinale des Wettbewerbs einzuziehen.

Trotz einer enttäuschenden Champions-League-Saison hat sich der BVB für das Sechzehntelfinale der Europa League qualifiziert. Dort warten namhafte Klubs. Hier gibt's alle möglichen Gegner der Schwarzgelben Von Florian Groeger

Durch das Abbrennen unerlaubter Pyrotechnik und das Abschießen von Feuerwerksraketen auf das Spielfeld oder in die Zuschauerränge sind einige wenige Anhänger des 1. FC Köln auch beim Europa-League-Spiel

Aus der U19 direkt in die Europa League und in den verzweifelten Kampf um den Klassenverbleib: Für Peter Stögers Interimsnachfolger Stefan Ruthenbeck beginnt bei Roter Stern Belgrad eine kurze Serie von

Auf das Spiel gegen den FC Arsenal haben die Fans des 1. FC Köln lange hingefiebert. Im Falle weiterer Misserfolge droht die Stimmung gegen den bisher unantastbaren Coach Stöger zu kippen.

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat fristgerecht Berufung gegen die harte Strafe der Europäischen Fußball-Union nach den Vorfällen im Europa-League-Spiel beim FC Arsenal (1:3) eingelegt. „Auch nach eingehender

Der Mazedonier Aleksandar Stavrev leitet am Donnerstag das Europa-League-Spiel des Bundesliga-Letzten 1. FC Köln gegen den weißrussischen Meister BATE Borissow (21.05 Uhr/Sky). Der 40 Jahre alte Referee

Die Europäische Fußball-Union hat den 1. FC Köln nach den Vorfällen im Europa-League-Spiel beim FC Arsenal (1:3) zu einer Geldstrafe von 60 000 Euro verurteilt. Zudem darf der Bundesligist für das nächste

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln musste im Europa-League-Spiel bei BATE Borissow (0:1) am Donnerstag kurzfristig auf Matthias Lehmann verzichten. Der Kapitän verletzte sich beim Warmmachen für die Partie

Trainer Peter Stöger vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln erwägt im Europa-League-Spiel am Donnerstag bei BATE Borissow (19.00 Uhr/Sky) einige Umstellungen, will aber keine B-Elf aufbieten. „Wir überlegen,

Kurz vor seinem 39. Geburtstag hat Fußballprofi Claudio Pizarro beim Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln einen Einjahresvertrag unterschrieben. Das teilte der Verein am Freitag mit. Die Verpflichtung des

Fußball-Lehrer Peter Stöger erkennt in der Europa-League-Partie seines 1. FC Köln gegen Roter Stern Belgrad auch die Chance der Krisenbewältigung. „Es ist eine neue Möglichkeit, weiter am Positiven zu