Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Ex-Weltmeister Spanien mit 5:0 gegen Costa Rica

Malaga. Angeführt vom zweifachen Torschützen David Silva hat Ex-Weltmeister Spanien ein Länderspiel gegen Costa Rica in Malaga souverän mit 5:0 (2:0) gewonnen. Damit blieb der WM-Titelanwärter auch im 15. Spiel unter Nationalcoach Julen Lopetegui ungeschlagen.

Ex-Weltmeister Spanien mit 5:0 gegen Costa Rica

David Silva erzielte zwei Tore beim 5:0-Sieg Spaniens im Länderspiel gegen Costa Rica. Foto: Miguel Morenatti

Jordi Alba (5.) und Alvaro Morata (22.) sorgten gegen die ebenfalls für die WM qualifizierten Gäste früh für eine 2:0-Führung. Im zweiten Durchgang erhöhte dann Silva mit einem Doppelpack (51. und 55.), ehe Andres Iniesta den Schlusspunkt setzte (73.). Für Silva waren es die Länderspieltore Nummer 34 und 35, womit der Angreifer von Manchester City in der Rekordschützenliste der Spanier näher an den drittplatzierten Fernando Torres (38) heranrückte. Rekordtorjäger ist David Villa mit 59 Treffern.

Sein Debüt im Tor der Spanier gab Kepa Arrizabalaga. Der Schlussmann von Athletic Bilbao musste in dem einseitigen Spiel aber bis zur Schlussminute warten, ehe er sich auszeichnen konnte.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Auslandsfußball

Haftstrafen für spanische Profis gefordert

Madrid. Bekannten Fußball-Profis wie Ander Herrera von Manchester United oder Gabi Fernández von Atlético Madrid droht wegen Verwicklung in eine mutmaßliche Manipulationsaffäre eine zweijährige Haftstrafe.mehr...

Auslandsfußball

Stürmer Lacazette fällt beim FC Arsenal mehrere Wochen aus

London. Der FC Arsenal muss mehrere Wochen auf seinen Stürmer Alexandre Lacazette verzichten. Nach Angaben des Vereins musste sich Lacazette einer Arthroskopie unterziehen.mehr...

Auslandsfußball

Englischer Zweitliga-Profi Mason beendet Karriere

Hull. Der britische Fußball-Profi Ryan Mason von Zweitligist Hull City hat seine Karriere im Alter von nur 26 Jahren in Folge eines Schädelbruchs beendet. Das gab sein Club bekannt.mehr...

Auslandsfußball

Der Mann, der Deutschland aus der WM schoss: Krankl wird 65

Wien. „I wer' narrisch“, schrie Radioreporter Edi Finger bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1978 in Cordoba. Das entscheidende Tor zum Sieg über Deutschland machte Hans Krankl in Österreich zur Legende.mehr...