Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

FC Ingolstadt nur 2:2 im Aufstiegskampf gegen Bielefeld

Ingolstadt. Der FC Ingolstadt hat im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga ganz wichtige Punkte liegenlassen. Die Schanzer mussten sich am Sonntag gegen Arminia Bielefeld nach einer hochunterhaltsamen zweiten Hälfte mit 2:2 (0:0) begnügen.

FC Ingolstadt nur 2:2 im Aufstiegskampf gegen Bielefeld

Marcel Gaus vom FC Ingolstadt (l) und der Bielefelder Roberto Massimo kämpfen um den Ball. Foto: Armin Weigel

Ingolstadt bleibt Tabellenvierter und hat weiter fünf Punkte Rückstand auf Holstein Kiel auf Relegationsplatz drei. Joker Stefan Kutschke (59. Minute) mit seinem sechsten Saisontor und Robert Leipertz (62.) trafen vor 10 213 Zuschauern für die Oberbayern, die den dritten Sieg am Stück verpassten. Kapitän Fabian Klos (61.) und ein Eigentor von Marcel Gaus (77.) bescherten den Gästen das verdiente Remis.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Zweite Bundesliga

Arminia Bielefeld holt Seufert aus Kaiserslautern

Bielefeld. Arminia Bielefeld hat Mittelfeldspieler Nils Seufert für die nächste Saison in der 2. Fußball-Bundesliga verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt laut Vereinsmitteilung ablösefrei von Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern nach Bielefeld.mehr...

Zweite Bundesliga

Kölns Trainer Markus Anfang: „Wir müssen die Liga annehmen“

Düsseldorf. Markus Anfang möchte mit dem 1. FC Köln schnell in die Fußball-Bundesliga zurück, doch zunächst muss der neue Trainer seinem neuen Club die 2. Fußball-Bundesliga erklären.mehr...

Zweite Bundesliga

Berater: Kostic will HSV verlassen - Mathenia nach Nürnberg?

Hamburg. Beim Bundesliga-Absteiger Hamburger SV zeichnen sich zwei weitere Spielerwechsel ab. Der serbische Fußball-Nationalspieler Filip Kostic will sich bei der Weltmeisterschaft in diesem Sommer in Russland für einen neuen Club empfehlen.mehr...

Zweite Bundesliga

Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln holt Leipziger Schmitz

Köln. Der 1. FC Köln hat für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga Benno Schmitz verpflichtet. Wie der Club bekanntgab, hat der 23-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben.mehr...

Zweite Bundesliga

Präsident Hack hört bei Greuther Fürth auf

Fürth. Er war Präsident, erster Fan und Gesicht der SpVgg Greuther Fürth. Nun hat Helmut Hack seinen Rücktritt beim Zweitligisten verkündet. Damit endet in Franken eine Fußball-Ära.mehr...

Zweite Bundesliga

Dresdens Hauptmann wecchselt zum 1. FC Köln

Köln/Dresden. Mittelfeldspieler Niklas Hauptmann verlässt den Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden und wechselt zum Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln. Das gaben beide Vereine bekannt. Bei den „Geißböcken“ unterschrieb Hauptmann einen Vertrag bis 2023.mehr...