Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

FCE-Versammlung

/
Peter Vorreiter verspricht eine Feier zu einem späteren Zeitpunkt.
Peter Vorreiter verspricht eine Feier zu einem späteren Zeitpunkt.

Foto: carlo

Zahlreiche, langjährige Mitglieder des FCE wurden am für ihre Treue zum Verein ausgezeichnet.
Zahlreiche, langjährige Mitglieder des FCE wurden am für ihre Treue zum Verein ausgezeichnet.

Foto: carlo

FCE-Vorsitzender Peter Vorreiter (r.) dankte und verabschiedete den langjährigen Betreuer des FCE I, Carsten Löchte (l.).
FCE-Vorsitzender Peter Vorreiter (r.) dankte und verabschiedete den langjährigen Betreuer des FCE I, Carsten Löchte (l.).

Foto: carlo

Auch Peter Vorreiter (l.) wurde am Donnerstag verabschiedet - als Vorsitzender der FCE-Jugendabteilung. Das übernahm in gewohnt humorvoller Weise Kees Scholten.
Auch Peter Vorreiter (l.) wurde am Donnerstag verabschiedet - als Vorsitzender der FCE-Jugendabteilung. Das übernahm in gewohnt humorvoller Weise Kees Scholten.

Foto: carlo

Schied aus dem FCE-Vorstand aus. Geschäftsführer Dieter Koch (l.).
Schied aus dem FCE-Vorstand aus. Geschäftsführer Dieter Koch (l.).

Foto: Benedikt Ophaus

Anzeige
Schied nach vielen ehrenamtlich wie arbeitsreichen Jahren aus dem FCE-Vorstand aus: Liegenschafts-Chef Stefan Kessen (l.).
Schied nach vielen ehrenamtlich wie arbeitsreichen Jahren aus dem FCE-Vorstand aus: Liegenschafts-Chef Stefan Kessen (l.).

Foto: Benedikt Ophaus

Der - alte - FCE-Vorstand hatte seit seiner Wahl am 15. November 2007 viel zu tun.
Der - alte - FCE-Vorstand hatte seit seiner Wahl am 15. November 2007 viel zu tun.

Foto: carlo

"Die Saison 2007/08 hat gezeigt, dass Geld nicht unbedingt Tore schießt", zog Oli Reeker, der als Sportlicher Leiter aufhörte, eine kritische Bilanz.
"Die Saison 2007/08 hat gezeigt, dass Geld nicht unbedingt Tore schießt", zog Oli Reeker, der als Sportlicher Leiter aufhörte, eine kritische Bilanz.

Foto: carlo

Rainer Bunnefeld erläuterte den Mitgliedern die Finanzlage des Clubs.
Rainer Bunnefeld erläuterte den Mitgliedern die Finanzlage des Clubs.

Foto: carlo

Foto: carlo

Stehen für den Wirtschafts- und Finanzbeirat des FCE nicht mehr zur Verfügung (v.l.): Günter Thum, Helmut Kockmann und Martin Droste. Auch Heinz Hilgenberg und Dr. Paul Mettler zogen sich aus dem Gremium zurück.
Stehen für den Wirtschafts- und Finanzbeirat des FCE nicht mehr zur Verfügung (v.l.): Günter Thum, Helmut Kockmann und Martin Droste. Auch Heinz Hilgenberg und Dr. Paul Mettler zogen sich aus dem Gremium zurück.

Foto: carlo

Einer von zwei Vertretern des Ältestenrates: Manfred Nolte.
Einer von zwei Vertretern des Ältestenrates: Manfred Nolte.

Foto: carlo

"Hände hoch": Die FCE-Miglileder, hier im Vordergrund Spieler der Oberliga-Truppe, votierten mit großer Mehrheit fürden Vorstand.
"Hände hoch": Die FCE-Miglileder, hier im Vordergrund Spieler der Oberliga-Truppe, votierten mit großer Mehrheit fürden Vorstand.

Foto: carlo

Chef der FCE-Tennisspieler: August Thiemann.
Chef der FCE-Tennisspieler: August Thiemann.

Foto: carlo

Peter Vorreiter verspricht eine Feier zu einem späteren Zeitpunkt.
Zahlreiche, langjährige Mitglieder des FCE wurden am für ihre Treue zum Verein ausgezeichnet.
FCE-Vorsitzender Peter Vorreiter (r.) dankte und verabschiedete den langjährigen Betreuer des FCE I, Carsten Löchte (l.).
Auch Peter Vorreiter (l.) wurde am Donnerstag verabschiedet - als Vorsitzender der FCE-Jugendabteilung. Das übernahm in gewohnt humorvoller Weise Kees Scholten.
Schied aus dem FCE-Vorstand aus. Geschäftsführer Dieter Koch (l.).
Schied nach vielen ehrenamtlich wie arbeitsreichen Jahren aus dem FCE-Vorstand aus: Liegenschafts-Chef Stefan Kessen (l.).
Der - alte - FCE-Vorstand hatte seit seiner Wahl am 15. November 2007 viel zu tun.
"Die Saison 2007/08 hat gezeigt, dass Geld nicht unbedingt Tore schießt", zog Oli Reeker, der als Sportlicher Leiter aufhörte, eine kritische Bilanz.
Rainer Bunnefeld erläuterte den Mitgliedern die Finanzlage des Clubs.
Stehen für den Wirtschafts- und Finanzbeirat des FCE nicht mehr zur Verfügung (v.l.): Günter Thum, Helmut Kockmann und Martin Droste. Auch Heinz Hilgenberg und Dr. Paul Mettler zogen sich aus dem Gremium zurück.
Einer von zwei Vertretern des Ältestenrates: Manfred Nolte.
"Hände hoch": Die FCE-Miglileder, hier im Vordergrund Spieler der Oberliga-Truppe, votierten mit großer Mehrheit fürden Vorstand.
Chef der FCE-Tennisspieler: August Thiemann.