Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

FLVW ruft VfL-Talente in die Auswahlteams

Juniorenfußball

Auch in der spielfreien Zeit sind Talente des VfL Bochum für Auswahlmannschaften des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) am Ball. Neun Spielerinnen und Spieler aus dem VfL-Nachwuchs sind in den kommenden Tagen und Wochen für den Verband aktiv.

BOCHUM

13.06.2012
FLVW ruft VfL-Talente in die Auswahlteams

Vom Fußball-Verband in Westfalen nominiert: VfL-Kicker Gino Fechner.

Zur Vorbereitung auf das DFB-Schülerlager 2012 trifft die U15-Westfalenauswahl am Samstag (16.) um 15.30 Uhr in der Sportschule Kamen-Kaiserau auf eine U16-Regionalauswahl. Zum 18er-Kader von FLVW-Trainer Maik Halemeier gehören die VfL-Talente Gino Fechner, Maurice Reiß und Roman Zengin. Arman Corovic wurde auf Abruf nominiert.

Mit der U14-Auswahl des Verbandes sind die Bochumer Nachwuchskicker Tim Krafft, Liron Peretz und Görkem Saglam von Freitag (15.) bis einschließlich Sonntag (17.) ebenfalls in Kamen-Kaiserau gefordert. In drei Vergleichsspielen messen sich die westfälischen Talente mit der bayrischen Landesvertretung und zwei Regionalauswahlteams aus den Niederlanden. Auf Abruf stehen Cedric Niemeyer und David Zwick bereit.

Auf ein Spiel gegen die U17-Nationalmannschaft von Namibia freuen sich die Spielerinnen der Mädchen-Westfalenauswahl. FLVW-Trainerin Kathrin Peter hat für den Vergleich am 24. Juni in Lippstadt die VfL-Talente Anna Tatenhorst, Dörthe Hoppius und Tiana Kalamanda in den Kader berufen. Larissa Duffe hofft auf eine mögliche Nachnominierung.