Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Fahrradmesse Eurobike

Sie ist eine der größten Fahrradmessen der Welt: Die Eurobike in Friedrichshafen. Was gibt's neues, was sind die die Trends des Jahres? Am 4. September ist die Fachmesse auch für Fahrradbegeisterte geöffnet. Hier ein Vorgeschmack.

/
Nie mehr planlos mit dem Fahhrad unterwegs. Das Fahrrad-Navi machts möglich.
Nie mehr planlos mit dem Fahhrad unterwegs. Das Fahrrad-Navi machts möglich.

Foto: dpa

Moderne Mountainbikes auf der Eurobike.
Moderne Mountainbikes auf der Eurobike.

Foto: dpa

Auch in Sachen Kopfschutz gibt es neue Trends: Helme in Nadesstreifen-Optik - passend zum Business-Anzug.
Auch in Sachen Kopfschutz gibt es neue Trends: Helme in Nadesstreifen-Optik - passend zum Business-Anzug.

Foto: dpa

Ein Foto wert: Das übergroße Zahnrad auf der Eurobike.
Ein Foto wert: Das übergroße Zahnrad auf der Eurobike.

Foto: dpa

Originell und witzig: Klingeln für Fahrräder - nicht nur für kleine Radler.
Originell und witzig: Klingeln für Fahrräder - nicht nur für kleine Radler.

Foto: dpa

Ein Besucher testet ein Elektrorad auf der Eurobike - der neuste Schrei auf dem Markt.
Ein Besucher testet ein Elektrorad auf der Eurobike - der neuste Schrei auf dem Markt.

Foto: dpa

"Licht24": Das erste Tagfahrlicht fürs Fahrrad kann man auf der Eurobike begutachten.
"Licht24": Das erste Tagfahrlicht fürs Fahrrad kann man auf der Eurobike begutachten.

Foto: dpa

Individuelle Fahrradgestaltung: Den Rennradreifen "Durano" bietet ein Hersteller künftig in vier Farben an.
Individuelle Fahrradgestaltung: Den Rennradreifen "Durano" bietet ein Hersteller künftig in vier Farben an.

Foto: dpa

Sieht futuristisch aus: Die Technik eines der modernen E-Bikes.
Sieht futuristisch aus: Die Technik eines der modernen E-Bikes.

Foto: dpa

Fahrrad-Experte Gunnar Fehlau präsentiert eines der super-leichten Aluminium-Räder.
Fahrrad-Experte Gunnar Fehlau präsentiert eines der super-leichten Aluminium-Räder.

Foto: dpa