Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Fernzug-Premiere für Flixbus: „Flixtrain“ ist gestartet

Hamburg. Innerhalb von fünf Jahren hat die FlixMobility GmBH ein großes Netz an Fernbusverbindungen innerhalb Deutschlands und Europas aufgebaut. Nun bietet das Unternehmen auch günstige Zugreisen zwischen verschiedenen deutschen Städten mit dem „FlixTrain“ an.

Fernzug-Premiere für Flixbus: „Flixtrain“ ist gestartet

Der „FlixTrain“ auf seiner Fahrt von Hamburg nach Köln. Foto: Daniel Reinhardt

Der „FlixTrain“ ist am Freitag (23. März) pünktlich zu seiner ersten Reise von Hamburg nach Köln gestartet. Reisende zwischen den beiden Städten können nun dauerhaft mit Fernzügen des Fernbus-Anbieters Flixbus reisen.

Die Züge sollen täglich außer mittwochs zwischen der Hansestadt und der Rheinmetropole pendeln. Bei der Jungfernfahrt waren rund 500 Gäste an Bord. Insgesamt erhofft sich das Unternehmen rund 500 000 Reisende pro Jahr auf ihren Bahnstrecken.

Neben Hamburg-Köln bedient das Unternehmen beispielsweise auch die Strecke Stuttgart-Berlin. Auf seiner Strecke nach Köln hält der Zug unter anderem in Osnabrück, Münster und Essen. Gegen 13.00 Uhr wird der „Flixtrain“ am Zielbahnhof in Köln erwartet.

Fahrplan „Flixtrain“:

- 08:00 - 08:36 Hamburg Altona

- 08:49 - 08:49 Hamburg Hbf

- 08:59 - 09:01 Hamburg-Harburg

- 10:42 - 10:44 Osnabrück Hbf

- 11:07 - 11:09 Münster (Westf) Hbf

- 11:48 - 11:51 Gelsenkirchen Hbf

- 12:01 - 12:04 Essen Hbf

- 12:16 - 12:18 Duisburg Hbf

- 12:31 - 12:33 Düsseldorf Hbf

- 12:57 - 13:01 Köln Hbf

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Reise und Tourismus

Warum liegt in Hotelzimmern oft ein Bettschal am Fußende?

Frankfurt/Main. Hotelbetten ziert in der Regel ein Bettschal. Meistens wird er aber sofort achtlos weggepackt. Was ist ein Bettschal und wozu ist er eigentlich da?mehr...

Reise und Tourismus

Mittelmeer bleibt kühl - Rotes Meer bei 25 Grad

Hamburg. In Deutschland pausiert der Frühling in den kommenden Tagen. Wer dennoch auf warmes Wetter nicht verzichten will, packt am besten die Koffer und setzt sich in einen Flieger. Ideale Bedingungen für einen Badeurlaub bietet etwa das Rote Meer.mehr...

Reise und Tourismus

Airline-News: Neue Verbindungen und nonstop nach Brisbane

Neuigkeiten von den Airlines: Jetstar bringt Australienurlaubern nun von der Ostküste ins Outback. Der Billigflieger Pobeda bietet eine neue Verbindung von Leipzig/Halle nach Moskau an. Und Südamerika-Reisende fliegen mit Avianca von München direkt nach Bogota.mehr...

Reise und Tourismus

Hurtigruten rüstet bis zu neun Schiffe auf LNG-Antrieb um

Oslo. Nicht nur Dieselfahrzeuge, auch Schweröl oder Diesel betriebene Kreuzfahrtschiffe geraten wegen ihres Emissionsausstoßes zunehmend in die Kritik. Hurtigruten setzen nun auf Flüssiggas.mehr...

Reise und Tourismus

Reise-News: Neue Matterhorn-Seilbahn und neuer Freizeitpark

Am Klein Matterhorn wird ab September eine neue Seilbahn den Aufstieg erleichtern. Rund um Saalbach-Hinterglemm können Bergsportler mit einer neuen Alpincard nicht nur Ski fahren, sondern auch einen Bikepark besuchen. In Abu Dhabi eröffnet ein Warner-Bros.-Freizeitpark.mehr...

Reise und Tourismus

Auswärtiges Amt rät von Nicaragua-Reisen dringend ab

Managua. In Nicaragua sollen die Sozialbeiträge deutlich erhöht werden. Dagegen gibt es in der Bevölkerung zahlreiche Proteste. Urlauber sollten das Land derzeit meiden.mehr...