Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Feuer am ehemaligen Güterbahnhof

WITTEN Feuer am frühen Montag am ehemaligen Güterbahnhof Witten-Ost: Die Berufsfeuerwehr wurde um 6.28 Uhr alarmiert.

15.10.2007

Auf dem ehemaligen Güterbahnhof Witten-Ost an der Pferdebachstraße brannte in einer Lagerhalle eine größere Menge an Papierabfall sowie Teile des Gebäudes.

Bei Eintreffen der Berufsfeuerwehr war das Dach bereits durchgebrannt. Das Feuer konnte erfogreich bekämpft werden.  In unmittelbarer Nahe der Einsatzstelle wurden zwei verdächtige Personen angetroffen; die Polizeiinspektion Witten hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Einsatzstelle wurde durch die Kripo des PP Bochum übernommen. Die Berufsfeuerwehr wurde durch die Löscheinheiten Altstadt und Stockum der Freiwilligen Peuerwehr unterstützt.

Der Einsatz dauert bis kurz vor 9 Uhr.