Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Feuerwehrübung in Cappenberg

/
Die Übung wird vorbereitet, das Feuer ist entfacht.
Die Übung wird vorbereitet, das Feuer ist entfacht.

Foto: Theo Wolters

Der umgestürzte Anhänger.
Der umgestürzte Anhänger.

Foto: Theo Wolters

Diese Strohpuppe musste befreit werden.
Diese Strohpuppe musste befreit werden.

Foto: Theo Wolters

Die Puppe ist eingeklemmt.
Die Puppe ist eingeklemmt.

Foto: Theo Wolters

Qualm gehört zu einer Übung dazu.
Qualm gehört zu einer Übung dazu.

Foto: Theo Wolters

Die ersten Fahrzeuge treffen ein.
Die ersten Fahrzeuge treffen ein.

Foto: Theo Wolters

Eintreffen der Fahrzeuge.
Eintreffen der Fahrzeuge.

Foto: Theo Wolters

Auf in den Einsatz.
Auf in den Einsatz.

Foto: Theo Wolters

Auf dem Weg zum Einsatz.
Auf dem Weg zum Einsatz.

Foto: Theo Wolters

Schläuche werden ausgerollt.
Schläuche werden ausgerollt.

Foto: Theo Wolters

Besprechung der Lage.
Besprechung der Lage.

Foto: Theo Wolters

Atemschutzgeräte werden angelegt.
Atemschutzgeräte werden angelegt.

Foto: Theo Wolters

Ein Strohballen wird an die Seite geräumt.
Ein Strohballen wird an die Seite geräumt.

Foto: Theo Wolters

Besprechung beim Einsatz.
Besprechung beim Einsatz.

Foto: Theo Wolters

Die Trage wird herangeschafft.
Die Trage wird herangeschafft.

Foto: Theo Wolters

Der umgestürzte Anhänger wird gesichert.
Der umgestürzte Anhänger wird gesichert.

Foto: Theo Wolters

Der Anhänger wird angehoben.
Der Anhänger wird angehoben.

Foto: Theo Wolters

Mit Leitern wird der Anhänger gesichert.
Mit Leitern wird der Anhänger gesichert.

Foto: Theo Wolters

Der Anhänger wird angehoben.
Der Anhänger wird angehoben.

Foto: Theo Wolters

Der Anhänger wird angehoben.
Der Anhänger wird angehoben.

Foto: Theo Wolters

Die Puppe ist befreit.
Die Puppe ist befreit.

Foto: Theo Wolters

Die Puppe wird transportiert.
Die Puppe wird transportiert.

Foto: Theo Wolters

Vorbereitung der Wasserversorgung.
Vorbereitung der Wasserversorgung.

Foto: Theo Wolters

Das Wasserbecken fasst 3000 Liter.
Das Wasserbecken fasst 3000 Liter.

Foto: Theo Wolters

Vorbereitung der Wasserversorgung.
Vorbereitung der Wasserversorgung.

Foto: Theo Wolters

Beobachtung der Übung.
Beobachtung der Übung.

Foto: Theo Wolters

Die Schläuche werden wieder eingerollt.
Die Schläuche werden wieder eingerollt.

Foto: Theo Wolters

Das Wasserbecken wird eingepackt.
Das Wasserbecken wird eingepackt.

Foto: Theo Wolters

Alles wird wieder verpackt.
Alles wird wieder verpackt.

Foto: Theo Wolters

Die Übung wird vorbereitet, das Feuer ist entfacht.
Der umgestürzte Anhänger.
Diese Strohpuppe musste befreit werden.
Die Puppe ist eingeklemmt.
Qualm gehört zu einer Übung dazu.
Die ersten Fahrzeuge treffen ein.
Eintreffen der Fahrzeuge.
Auf in den Einsatz.
Auf dem Weg zum Einsatz.
Schläuche werden ausgerollt.
Besprechung der Lage.
Atemschutzgeräte werden angelegt.
Ein Strohballen wird an die Seite geräumt.
Besprechung beim Einsatz.
Die Trage wird herangeschafft.
Der umgestürzte Anhänger wird gesichert.
Der Anhänger wird angehoben.
Mit Leitern wird der Anhänger gesichert.
Der Anhänger wird angehoben.
Der Anhänger wird angehoben.
Die Puppe ist befreit.
Die Puppe wird transportiert.
Vorbereitung der Wasserversorgung.
Das Wasserbecken fasst 3000 Liter.
Vorbereitung der Wasserversorgung.
Beobachtung der Übung.
Die Schläuche werden wieder eingerollt.
Das Wasserbecken wird eingepackt.
Alles wird wieder verpackt.