Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Fischkonsum wächst weltweit - mehr Fische aus der Zucht

,

Rom

, 09.07.2018

Der Fischkonsum wächst weltweit. Unter anderem wegen der Überfischung der Meere steigt jedoch vor allem die Fischzucht. Das geht aus einem Bericht der UN-Ernährungs- und Agrarorganisation FAO hervor, der am Montag in Rom vorgestellt wurde. Die gesamte weltweite Fischproduktion - Fang und Aquakultur - werde voraussichtlich bis 2030 um 18 Prozent auf 201 Millionen Tonnen zunehmen. Während der Anteil von wild gefangenem Fisch in den letzten Jahren quasi gleich geblieben sei, wachse der Anteil der sogenannten Aquakultur kontinuierlich, heißt es in dem Bericht.

Anzeige