Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

„Focus“-Bestseller: Petra Bracht zurück auf der Eins

München. Eine gesunde Ernährung ist für jeden Menschen wichtig. Zahlreiche Ratgeber helfen bei der Umsetzung. Besonders gefragt ist derzeit Petra Bracht mit ihrem Buch „Intervallfasten“. Die Medizinern verdrängt damit Stefanie Stahl von Platz eins.

„Focus“-Bestseller: Petra Bracht zurück auf der Eins

Mit dem Titel „Intervallfasten“ gelangt Autorin Petra Bracht wieder einmal auf Platz eins der Ratgeber-Charts. Foto: Gräfe und Unzer

Die Autorin und Medizinerin Petra Bracht erobert in dieser Woche mit ihrem Erfolgstitel „Intervallfasten“ den ersten Platz der Ratgeber-Bestsellerliste zurück.

Von der Eins auf die Zwei fällt „Das Kind in dir muss Heimat finden“ von Stefanie Stahl. Unverändert auf der Drei bleibt Alexandra Reinwarth mit „Am Arsch vorbei geht auch ein Weg“. Und Rolf Dobelli gelingt mit „Die Kunst des guten Lebens“ der Wiedereinstieg auf Rang neun.

Die „Focus“-Bestsellerliste wird im Auftrag des Magazins vom Marktforschungsunternehmen media control GmbH ermittelt.

PlatzTitelPreis
1. (2.)Bracht, Petra: Intervallfasten, Gräfe und UnzerEuro 14,99
2. (1.)Stahl, Stefanie: Das Kind in dir muss Heimat finden, Kailash/SphinxEuro 14,99
3. (3.)Reinwarth, Alexandra: Am Arsch vorbei geht auch ein Weg, Mvg VerlagEuro 16,99
4. (6.)Purviance, Jamie: Weber's Grillbibel, Gräfe und UnzerEuro 24,95
5. (5.)Das Vorsorge-Set: Stiftung WarentestEuro 14,90
6. (4.)Dr. med. Anne Fleck; Vössing, Su: Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode, Becker Joest Volk VerlagEuro 29,95
7. (8.)Graf, Danielle; Seide, Katja: Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn, BeltzEuro 14,95
8. (7.)Oliver, Jamie: Jamies 5-Zutaten-Küche, Dorling KindersleyEuro 26,95
9. (WE.)Dobelli, Rolf: Die Kunst des guten Lebens, PiperEuro 20,00
10. (9.)Dr. med. Matthias Riedl, Dr. med. Anne Fleck, Dr. med. Jörn Klasen: Die Ernährungs-Docs - Starke Gelenke, Zabert SandmannEuro 22,99
Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Geld und Recht

Wie Verbraucher ihre Immobilienfinanzierung absichern

Kiel. Momentan sind die Zinsen im Keller. Doch früher oder später werden sie auch wieder steigen. Verbraucher, die eine Immobilie finanzieren, sollten sich in jedem Fall darauf einstellen. Dabei gibt es drei Möglichkeiten.mehr...

Geld und Recht

Verbraucher bekommen neue Klagerechte

Berlin. Es ist aufwendig und riskant, sich als Privatperson vor Gericht mit großen Firmen anzulegen. Ab November können Verbraucherverbände dies stellvertretend für größere Gruppen von Betroffenen übernehmen. Aber ist das Instrument tatsächlich ein Segen für Verbraucher?mehr...

Geld und Recht

Was bedeutet die neue Indexordnung für ETFs?

Düsseldorf. Wer einen Indexfonds auf einen der deutschen Indizes hat, muss sich ab Spätsommer auf Änderungen einstellen. Die neue Ordnung der Deutschen Börse wird die Zusammensetzung der Indizes etwas verändern. Wichtige Frage für Anleger: Passt das noch zur eigenen Strategie?mehr...

Geld und Recht

Bei offenen Immobilienfonds Haltefrist beachten

Frankfurt/Main. Das Immobiliengeschäft boomt. Anleger können davon profitieren, indem sie in offene Immobilienfonds investieren. Doch Vorsicht: Es gilt eine zweijährige Haltefrist.mehr...

Geld und Recht

Die Pflegeversicherung soll zum Jahreswechsel teurer werden

Berlin. Immer mehr Pflegebedürftige in Deutschland sollen gut betreut werden, Fachkräfte werden akut gesucht. Das treibt die Kosten. Nun ist klar, wie stark auch die Beitragszahler extra herangezogen werden sollen.mehr...

Geld und Recht

Knalltrauma durch Wühlmausfalle: Landwirt unfallversichert

Münster. Wühlmäuse können schwere Schäden an Nutzpflanzen verursachen. Daher setzte ein Landwirt eine Wühlmausfalle ein, die er jedoch selbst auslöste. Die Folge war ein Knalltrauma. Greift in diesem Fall die gesetzliche Unfallversicherung?mehr...