Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Frankreichs Meister Paris nur 2:2 gegen Guingamp

Paris. Frankreichs Fußballmeister Paris Saint-Germain ist zwei Wochen nach dem Titelgewinn nur knapp an einer Heimniederlage vorbeigeschrammt.

Frankreichs Meister Paris nur 2:2 gegen Guingamp

Doppeltorschütze Edinson Cavani (M) von Paris St. Germain im Zweikampf mit Guingamps Christophe Kerbrat (l). Foto: Thibault Camus/AP

Mit Weltmeister Julian Draxler in der Startelf kam die Mannschaft des scheidenden Trainers Unai Emery nicht über ein 2:2 (0:1) gegen das Mittelfeld-Team aus Guingamp hinaus. Torjäger Edinson Cavani rettete PSG durch zwei späte Treffer das Remis (75./Foulelfmeter/82.). Ludovic Blas (45.) und der frühere Hannover-96-Profi Jimmy Briand (68.) hatten die Gäste überraschend in Führung gebracht.

Paris hatte den Titel bereits vor zwei Wochen mit einem 7:1 gegen Monaco perfekt gemacht. Die Hauptstädter können nach dem Aus in der Champions League nun noch das Double schaffen. PSG steht am 8. Mai im Pokalfinale und ist gegen den Drittligisten Les Herbiers haushoher Favorit.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Auslandsfußball

FC Bologna entlässt Trainer Donadoni

Bologna. Der FC Bologna trennt sich von Trainer Roberto Donadoni. Der 54-jährige Italiener werde in der kommenden Saison nicht mehr Coach des italienischen Fußball-Erstligisten sein, wie der Verein mitteilte. Ein Nachfolger wurde zunächst nicht genannt.mehr...

Auslandsfußball

Iniesta unterschreibt Vertrag bei Vissel Kobe

Tokio. Der spanische Mittelfeld-Star Andres Iniesta hat seinen Vertrag beim japanischen Verein Vissel Kobe unterschrieben und ist damit künftig Teamgefährte vom deutschen Ex-Nationalspieler Lukas Podolski.mehr...

Auslandsfußball

AC Mailand fürchtet Ausschluss von der Europa League

Rom. Der AC Mailand fürchtet nach dem Scheitern einer Einigung mit der Europäischen Fußball-Union UEFA in Verbindung mit Verstößen gegen das Financial Fair Play einen Ausschluss von der Europa League.mehr...

Auslandsfußball

Unai Emery neuer Trainer beim FC Arsenal

London. Trainer Unai Emery wird beim FC Arsenal Nachfolger von Vereinsikone Arsène Wenger. Der Spanier soll die Gunners nach einer enttäuschenden Saison in der englischen Premier League wieder an die Spitze führen.mehr...