Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Freiburger Klaus vor Wechsel zu Hannover 96

Hannover (dpa) Der Freiburger Fußballprofi Felix Klaus steht nach übereinstimmenden Medienberichten vor einem Wechsel zum Bundesligisten Hannover 96.

Freiburger Klaus vor Wechsel zu Hannover 96

Felix Klaus (l) wird wohl künftig für Hannover 96 spielen. Foto: Wolfram Kastl

Der Offensivspieler hat beim Zweitligisten noch einen Vertrag bis 2017, soll aber für eine geschätzte Ablöse von rund zwei Millionen wechseln dürfen. Der 2013 von der SpVgg Greuther Fürth gekommene Klaus hat 52 Punktspiele für Freiburg absolviert und nimmt derzeit mit der U21-Nationalmannschaft an der EM in Tschechien teil. Vor zwei Wochen hatte Hannover bereits Oliver Sorg vom Bundesliga-Absteiger SC Freiburg geholt.

Neue Presse

Bild

Kicker

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

1. Liga

Hannovers Felipe fällt gegen Freiburg aus

Hannover (dpa) Hannover 96 muss beim Auswärtsspiel gegen den SC Freiburg am Mittwoch auf Verteidiger Felipe verzichten. Der Brasilianer habe beim 2:0 gegen den Hamburger SV eine schwere Muskelprellung mit Einblutung in die Adduktoren erlitten, teilte der Club nach einer MRT-Untersuchung mit.mehr...

1. Liga

Videobeweis und Boateng-Comeback: Frankfurt 0:0 in Freiburg

Freiburg (dpa) Die Freiburger scheiterten am Videobeweis, die Frankfurter an der Latte des gegnerischen Tores. Am Ende blieb es bei einem torlosen Remis, mit dem beide Clubs zum Saisonauftakt halbwegs leben können.mehr...