Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Für Reise und Ausflug: KTM 1090 Adventure in zwei Versionen

Köln (dpa/tmn) Bekannt für die großen Modelle der 1290er-Reihe versucht KTM auch auf dem Markt der kleineren Maschinen Fuß zu fassen. Der Typ "1090 Adventure" soll durch handliches Format und einfache Fahrweise überzeugen.

Für Reise und Ausflug: KTM 1090 Adventure in zwei Versionen

Mit der 1090 Adventure bietet KTM eine neue Reiseenduro an. Sie ersetzt die 1050 Adventure. Foto: KTM

KTM ordnet den Einstieg in seine Reiseenduros neu. Wie der österreichische Hersteller auf der Intermot in Köln (Publikumstage 6. bis 9. Oktober) mitteilte, bietet sich dafür nun die 1090 Adventure an. Gemeinsam mit der noch etwas geländegängigeren Schwester "R" ersetzt sie die 1050 Adventure.

Handliches Format, einfache Fahrweise, aber mit 92 kW/125 PS dennoch mit genügend Kraftreserven ausgestattet - so charakterisiert KTM das vollgetankt circa 228 Kilogramm schwere Bike, das ab 12 895 Euro zu haben ist. Die "R"-Version kostet 14 295 Euro.

Intermot

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leben : Auto

Boom für Mitfahrgelegenheiten-Apps

Hannover (dpa) Ob auf Reisen, zur Hochschule oder zur täglichen Arbeit: Gelegenheiten, Fahrgemeinschaften zu bilden, gibt es viele. Auf Neudeutsch heißt das "Shared mobility" und wird durch Apps immer flexibler.mehr...

Leben : Auto

Harley-Davidson präsentiert die Road King Special

Köln (dpa/tmn) Mit seinen nach hinten gezogenen Seitenkoffern ist Harley-Davidsons Road King ein geeignetes Motorrad für die Reise. Bald kommt eine neue Version auf den Markt. Was sie auszeichnet, hat der Hersteller schon vorab verraten.mehr...

Leben : Auto

Ausblick auf Maybach-Pläne: Elektrisches Flügeltürer-Coupé

Pebble Beach (dpa/tmn) Sieht so der nächste Maybach aus? Flügeltüren, Elektroantrieb mit 750 PS und mehr als 500 Kilometer Reichweite? Nicht ganz, aber die Vision Mercedes-Maybach 6 zeigt, wohin die Reise gehen könnte. Und ein Detail dürfte dennoch bald auf der Straße zu sehen sein.mehr...

Leben : Auto

Reisen und rasen: Der neue Ferrari GTC4Lusso

Bruneck (dpa/tmn) Sportliches Reisen ist die Spezialität der GT-Modelle. So ein «Gran Turismo» verbindet Komfort und Sport. Beim neuen Ferrari GTC4Lusso ab September könnte man das Motto aber auch reisen und rasen nennen - denn der Viersitzer mit 800 Litern Kofferraum bringt es auf 335 km/h.mehr...

Leben : Auto

Vor Urlaubsfahrt: Verbandskasten-Datum checken

Berlin (dpa/tmn) Wer mit dem Auto auf Reisen geht, muss einen Verbandskasten dabei haben. Das allein reicht aber nicht. Denn das Notfall-Set sollte auch einsatzbereit sein. Zu erkennen ist dies am Verfallsdatum.mehr...

Leben : Auto

Stau-Knigge: Was Autofahrer im Stau nicht tun dürfen

München (dpa/tmn) Bald sind Osterferien - viele machen sich dann wie jedes Jahr im Auto auf die Reise. Doch die endet schnell im Stau. Was müssen Fahrer beim Stillstand auf der Autobahn beachten?mehr...