Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Galatasaray Istanbul gewinnt Fußball-Pokal

Istanbul (dpa) Galatasaray Istanbul hat den türkischen Fußball-Pokal und damit das Double gewonnen. Im Finale in Bursa setzte sich Galatasaray mit 3:2 gegen Bursaspor durch.

Galatasaray Istanbul gewinnt Fußball-Pokal

Burak Yilmaz traf dreifach für Galatasaray. Foto: Sedat Suna

Mit einem Dreierpack sicherte Torjäger Burak Yilmaz den Erfolg des Meisters fast im Alleingang.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Internationaler Fußball

Podolski-Club Vissel Kobe erneut sieglos

Kobe (dpa) Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat in Japan erneut ein Erfolgserlebnis verpasst. Mit seinem neuen Verein Vissel Kobe erreichte er beim Heimspiel gegen Yokohama Marinos lediglich ein 0:0.mehr...

Internationaler Fußball

2:0-Heimsieg für Podolski und Vissel Kobe in J-League

Kobe (dpa) Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat mit seinem Club Vissel Kobe in der japanischen J-League den elften Saisonsieg gefeiert. Seine Mannschaft gewann gegen Consadole Sapporo 2:0 (2:0) und ist nach 26 Spieltagen mit 36 Punkten Tabellen-Elfter.mehr...

Internationaler Fußball

Zweiter Sieg für Podolski in Japan

Suita (dpa) Lukas Podolski hat mit seinem neuen Club Vissel Kobe die Negativ-Serie von zuletzt fünf sieglosen Ligaspielen beendet. Die Mannschaft feierte in der japanischen J-League einen 2:1 (1:0)-Auswärtserfolg bei Gamba Osaka.mehr...

Internationaler Fußball

Vertrag von Sneijder bei Galatasaray Istanbul aufgelöst

Istanbul (dpa) Der türkische Fußball-Rekordmeister Galatasaray Istanbul trennt sich nach Medienberichten vom niederländischen Nationalspieler Wesley Sneijder. Der noch bis 2018 laufende Vertrag des Spielmachers sei aufgelöst worden, berichtete der Sportsender NTV Spor. mehr...

Internationaler Fußball

Roberto Mancini wird neuer Trainer von Zenit St. Petersburg

St. Petersburg (dpa) Der russische Fußball-Erstligist FK Zenit St. Petersburg hat Roberto Mancini als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der Italiener unterschrieb einen Vertrag über drei Jahre mit der Option auf eine Verlängerung von zwei Jahren, teilte der Verein in St. Petersburg mit.mehr...