Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Game-Charts: Himmelstänzer und wilde Wüstenabenteuer

Neu- und Wiedereinsteiger sorgen für frischen Wind in den Charts. Besonders angesagt ist rasanter Brettsport in der Wüste. Aber auch ein dynamisches Jump-and-Run-Spiel mischt die Top Ten ordentlich auf.

Game-Charts: Himmelstänzer und wilde Wüstenabenteuer

Actionreicher Spielspaß: „Alto's Odyssey“, Foto: Appstore von Apple

Berlin (dpa-infocom) - Höher, schneller, weiter - das ist bei iOS-Gamern in dieser Woche das Motto. In hohem Tempo auf dem Board durch heißen Wüstensand sliden oder als Läufer riskante Sprünge über Klippen vollführen. Actionreicher Spaß ist angesagt, wie die Spiele-Charts in dieser Woche beweisen.

„Alto's Odyssey“ (5,49 Euro) ist ein spannendes Abenteuer rund um verborgene Tempelstädte und verwehte Wüstendünen. Der Spieler begibt sich mit Alto und seinen Freunden auf die temporeiche Reise auf einem Sandboard, um die Wüste und ihre Geheimnisse zu entdecken. Dabei kann er über tiefe Schluchten springen, an steilen Felswänden entlanggleiten und auf Heißluftballons springen.

Wie auch beim erfolgreichen Vorgänger, dem Snowboard Spiel „Alto's Adventure“, sorgen verschiedene Spielmodi und Wettereffekte wie Windstrudel oder Sternschnuppen für jede Menge Abwechslung. „Alto's Odyssey“ schafft es auf Anhieb auf den zweiten Rang der meistgekauften Apps für iPhone und iPad.

Auch hoch im Kurs: „Sky Dancer: Free Falling“ - ein aufregendes Endlosrunner Game, bei dem es darum geht, wilde Sprünge in waghalsigen Höhen zu meistern. Bei diesem Spiel können Adrenalinfans rennen, über Klippen und andere Hindernisse springen und den freien Fall in anderen Dimensionen erleben. Dabei ist das Fallen ebenso wichtig wie das Springen. Die App schafft es bei den kostenlosen Apps auf Platz vier für das iPhone und Platz zwei für das iPad.

Meistgekaufte iPhone Games

Meistgeladene iPhone Games

Meistgekaufte iPad Games

Meistgeladene iPad Games

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Digitales

PC vor Kryptogeld-Schürfern schützen

Hannover. Das heimliche Schürfen von Krypto-Währung auf Windows-PCs hat laut Experten stark zugenommen. Schürf-Programme zwacken unbemerkt Rechnerleistung ab. Wie können sich Verbraucher schützen?mehr...

Digitales

Facebook und Google wichtig für die Meinungsbildung

Berlin. Der rasche Austausch und die schnelle Verbreitung von Informationen sind das Erfolgsrezept sozialer Medien. Facebook und Google sind zu wichtigen Meinungsbildnern geworden.mehr...

Digitales

Facebook Container isoliert auch Instagram und Messenger

Berlin. Mehr Daten-Kontrolle gewünscht? Der Firefox Browser bietet seinen Nutzern dafür den Facebook Container an. Der Tracking-Schutz ist nun auf Instagram, WhatsApp und den Messenger erweitert worden.mehr...

Digitales

BGH schafft Klarheit: Werbeblocker im Internet zulässig

Karlsruhe. Im Web wird nahezu jede Seite von Werbung begleitet. Werbeblocker versprechen Abhilfe. Die Programme unterdrücken Werbeeinblendungen und sorgen bei Anbietern von Internetseiten für Ärger. Jetzt gibt es rechtliche Klarheit.mehr...

Computertipp

Android Oreo bietet Nachtlicht und Bild-in-Bild

Berlin. Er verspricht mehr Entspannung für die Augen und einen besseren Schlaf: der Nachtmodus für den Bildschirm. Viele Geräte haben diese Funktion bereits. Auch beim Betriebssystem Android soll sie nun nicht länger fehlen.mehr...

Digitales

Motorola bringt neues Moto G6 in drei Ausführungen

München. Mit erkennungsfähiger Doppelkamera, 13-Megapixel-Einfachkamera oder mit einem 5,9-Zoll-Display? Das neue Moto G6 lässt viel Entscheidungsfreiheit. Auf welche Version die Wahl fällt, könnte zuletzt aber auch vom Preis abhängen.mehr...