Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Game-Charts: Von Ninjakämpfern und Zaubersprüchen

Kinder dürften gerade im Spielfieber sein. Denn sowohl in Ninjago City als auch in Hogwarts geht es hoch her.

Game-Charts: Von Ninjakämpfern und Zaubersprüchen

Erfolgreich in den Game-Charts: „Lego Ninjago: Ride Ninja“. Foto: Appstore von Apple

Berlin (dpa-infocom) - Ob Zauberschüler oder Schwertkämpfer: Adventure-Games stehen in dieser Woche besonders hoch im Kurs der Spiele für iPhone und iPad.

Gefahr, Humor und Kreativität: Diese spannende Mischung verspricht „Lego Ninjago: Ride Ninja“. Bei diesem Spiel geht es um sechs junge Ninjas, die besondere Kräfte besitzen und für den Frieden kämpfen. Das führt zu rasanten Motorradrennen und Schwertkämpfen gegen gefährliche Schurken. Das Game schafft es auf Rang sieben der kostenlosen Games für das iPad.

Ein geheimnisvolles Spiel rund um die Schule eines weltberühmten Zauberers landet bei den kostenlosen Apps für iPhone und iPad ebenfalls in den Top Ten: In „Harry Potter: Hogwarts Mystery“ können Gamer jede Menge Abenteuer als Schüler der Magie erleben. Sie lernen Zaubersprüche, kämpfen gegen Monster und wollen schließlich den Hauspokal gewinnen. Dazu dürfen die richtigen Freunde und magischen Zauberutensilien natürlich nicht fehlen. Deshalb müssen Spieler vorher auch Gegenstände sammeln und Freundschaften mit ihren Mitschülern schließen.

Meistgekaufte iPhone-Games

Meistgeladene iPhone-Games

Meistgekaufte iPad-Games

Meistgeladene iPad-Games

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Digitales

ProSiebenSat.1 und Discovery bauen Internet-Plattform

München. ProSiebenSat.1 und der US-Medienkonzern Discovery kooperieren beim Aufbau eines neuen Streaming-Dienstes. Es soll neben einem breiten werbefinanzierten Angebot auch werbefreie Kaufangebote geben.mehr...

Computertipp

Speicherplatz schaffen: Windows.old-Dateien löschen

Hannover. Beim Wechsel auf eine neue Windows-Version werden automatisch Sicherungskopien erstellt. Diese können den Speicherplatz erheblich beeinträchtigen. Wer sicher ist, dass das Update ohne Fehler vollzogen wurde, sollte diese Dateien löschen.mehr...

Digitales

Spannende Reisefotos leben von Details

Berlin. Urlaubsfotos schaffen es häufig nicht, das Besondere einer Reise festzuhalten und ähneln eher Postkartenmotiven. Spannende Bilder erfordern Übung. Interessant sind kleine Details oder das Spiel mit Standort und Perspektive.mehr...

Digitales

YouTube erlaubt Abo-Gebühren und Verkauf von Fanartikeln

Redwood City. YouTube und Instagram verschärfen ihren Konkurrenzkampf um Anbieter von Videoinhalten. Bei der Google-Videoplattform werden sie künftig auch Geld mit kostenpflichtigen Abos verdienen können. Facebooks Instagram bietet erstmals auch eine Plattform für einstündige Videos.mehr...

Digitales

Google bringt eigene Podcast-App für Android

Berlin. Podcasts erreichen immer mehr Zuhörer. Google schließt sich mit einer eigenen Android-App dem Boom an und will mit der Empfehlung von Inhalten auf Basis der Nutzerinteressen punkten.mehr...