„Game of Thrones“-Schöpfer entwickeln „Star Wars“-Trilogie

,

Los Angeles

, 07.02.2018, 01:39 Uhr / Lesedauer: 1 min

Von der Mittelalter-Fantasy „Game of Thrones“ in die Sternenkrieger-Zukunft: Die Schöpfer der HBO-Erfolgsserie „Game of Thrones“, David Benioff und D.B. Weiss, werden eine neue „Star Wars“-Reihe entwickeln. Laut der Studios Lucasfilm und Disney soll das Duo die Filme schreiben und produzieren. „David und Dan gehören derzeit zu den besten Geschichtenerzählern“, sagte Lucasfilm-Chefin Kathleen Kennedy in einer Mitteilung. Mit ihrer Fähigkeit, komplexe Figuren und reiche Sagenwelten zu schaffen, werden sie Neuland betreten und „Star Wars“ mutig vorantreiben, prophezeit Kennedy.

Schlagworte:

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.